Super Smash Bros.: Wii-U-Version erscheint Anfang Dezember; 3DS-Fassung über 2,8 Mio. Mal verkauft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Publisher: Nintendo
Release:
02.10.2014
28.11.2014
Test: Super Smash Bros.
85
Test: Super Smash Bros.
85
Jetzt kaufen ab 42,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Super Smash Bros. - Wii-U-Version erscheint Anfang Dezember

Super Smash Bros. (Action) von Nintendo
Super Smash Bros. (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat bekannt gegeben, dass die Wii-U-Version von Super Smash Bros. am 5. Dezember erscheinen wird. Zugleich ist es der erste Titel, der Daten mit den amiibo-Figuren austauschen kann.

Das Spiel wird einzeln oder in zwei Bundles erhältlich sein. Das Set "Super Smash Bros. für Wii U + Mario amiibo" enthält ein Exemplar des Spiels und Mario als amiibo. Das limitierte Bundle "Super Smash Bros. für Wii U + GameCube Controller-Adapter für Wii U" richtet sich an all jene, die mit Super Smash Bros. Melee für den GameCube aufgewachsen sind. Zusätzlich zum Spiel ist ein Adapter enthalten, der es ermöglicht, bis zu vier Nintendo GameCube- oder WaveBird-Controller mit der Wii U zu verbinden.

Einzeln zu haben sind ab dem 5. Dezember außerdem ein schwarzer Nintendo-GameCube-Controller mit Super Smash Bros.-Logo sowie ein GameCube-Controller Adapter für Wii U.

Außerdem gab der Hersteller bekannt, dass die Verkaufszahlen (weltweit) der 3DS-Version wenige Tage nach dem Marktstart in Europa, Amerika und Australien auf insgesamt 2,8 Millionen angestiegen sind. Knapp die Hälfte entfällt dabei auf Japan.


Quelle: Nintendo
Super Smash Bros.
ab 42,99€ bei

Kommentare

Ego sum Noctis schrieb am
Kant ist tot! hat geschrieben:@ G34RWH33L
Das kann ich ausschließen :wink: . Das wird einfach an der Reibung liegen.
Devil May Cry SSS-Kombo Knüppler? :-D Respekt!
Wigggenz schrieb am
Kant ist tot! hat geschrieben:Kannst du mir mal verraten wie du das machst, dass du heute noch damit spielen kannst? Bei meinem ist die Gummierung des linken Sticks schon ewig im Arsch.
Darfst natürlich nicht allzu brutal mit dem Controller umgehen :D
Dazu muss ich auch sagen, dass ich nur in den ersten 5 Jahren wirklich intensiv mit dem Ding gezockt habe, dann kam eine Wii ins Haus und der GC-Controller hat etwas mehr Pausen bekommen. Trotzdem bis heute immer wieder damit gezockt, v.a. bei Smash Bros. (Melee und Brawl).
Ich weiß auch nicht, was du da anders machen könntest, wenn du schon sorgfältig mit dem guten Stück umgehst. Vielleicht hast du Pech mit deinem Exemplar gehabt, oder hast halt ziemlich raue Haut an den Händen :mrgreen:
Levi  schrieb am
Hafas hat geschrieben:Müsste mal suchen, ob es einen Wireless Gamecube Controller Replica für PC/X360 gibt.
Langsam bin ich interessiert, was Ihr daran so toll findet.
Das würde nicht all zu viel Sinn machen. Der GC-controller ist nur dann so wirklich gut, wenn die spiele auch mit seinem Layout im Hinterkopf entwickelt wurden.
(dann aber ist er der mit Abstand beste :D)
Dobrinternet schrieb am
Warum kommt das Spiel eigentlich in Japan einen Tag später raus als bei uns und sogar über 2 Wochen später als in den USA? Hab ich da was nicht mit gekriegt?
Redshirt schrieb am
Die 360-Controller sind meiner Erfahrung nach einfach nicht annähernd so stabil und langlebig. Bei meinen beiden fingen bereits nach wenigen Wochen bestimmte Tasten zu quietschen an und das Gummi des linken Sticks war ebenfalls nach kurzer Zeit bereits angegriffen. Von meinen beiden GameCube-Controllern war einer 10 Jahre später noch in tadellosem Zustand - da war es tatsächlich das Kabel, das nicht mehr ganz intakt war.
schrieb am

Facebook

Google+