Bayonetta 2: Schlechte Verkaufszahlen nach Japan-Start - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Platinum Games
Publisher: Nintendo
Release:
24.10.2014
Test: Bayonetta 2
88

“Technisch beeindruckende Fortsetzung des Hexentanzes, die allerdings erzählerisch schwächelt. Die stylische Action und das fantasievolle Artdesign werden nach wie vor grandios in Szene gesetzt.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bayonetta 2: Schlechte Verkaufszahlen nach Japan-Start

Bayonetta 2 (Action) von Nintendo
Bayonetta 2 (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Bayonetta 2 hat in den ersten Tagen nach seiner Veröffentlichung in Japan am 20. September nur relativ wenige Käufer gefunden, gibt Kotaku den Inhalt zweier japanischer Quellen wieder. Laut 4Gamer hätten sich bis zum Zeitpunkt der aktuellen Zählung lediglich 38.828 Spieler für die Fortsetzung interessiert, laut Dengeki Online seien es sogar weniger als 30.000. Kotaku weist darauf hin, dass Entwicklerstudio Platinum Games gehofft hatte, mehr Einheiten des zweiten Bayonetta zu verkaufen als vom Vorgänger.

Das ist zumindest deshalb ein ambitioniertes Vorhaben, weil Teil eins auf zwei Plattformen (PS3 und Xbox 360) erschien, während dessen Nachfolger exklusiv auf Wii U veröffentlicht wird - eine Konsole, die sich bisher ebenfalls schwer tat, Anhänger zu finden. Hoffen können die Entwickler auf den kommenden Monat: Am 24. Oktober erscheint Bayonetta 2 sowohl in Europa als auch in Nordamerika.

Mathias zeigte sich in unserer Vorschau bereits davon beeindruckt, dass die Hexe "nichts von ihrer Faszination verloren" hat.

Letztes aktuelles Video: Cosplay-Trailer


Quelle: Kotaku

Kommentare

Redshirt schrieb am
Hiri hat geschrieben:
Masters1984 hat geschrieben:Bayonetta gehört mit zu den besten Hack n Slay-Spielen
Naja, nicht wirklich.
Ganz oben sehe ich nach wie vor Badass Kratos ;)
Ich lache.
Peter__Piper schrieb am
Hiri hat geschrieben:
Masters1984 hat geschrieben:Bayonetta gehört mit zu den besten Hack n Slay-Spielen
Naja, nicht wirklich.
Ganz oben sehe ich nach wie vor Badass Kratos ;)
Was mal wieder eindrucksvoll beweist, das du von tuten und blasen keine Ahnung hast :wink:
DasGraueAuge schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:Woher weisst du wofür sich der Großteil der Nintendoboys interessiert? Hätte ich eine Wii U, wäre Bayonetta 2 schon vorbestellt.
Damit hast du seine Aussage im Prinzip bestätigt: :lol:
Du bist ohne WiiU kein Nintendoboy, sondern ein Boy der anderen Konsolen!
Hiri schrieb am
Masters1984 hat geschrieben:Bayonetta gehört mit zu den besten Hack n Slay-Spielen
Naja, nicht wirklich.
Ganz oben sehe ich nach wie vor Badass Kratos ;)
Xris schrieb am
Robby1234 hat geschrieben:Wieso? Wenns wirklich exklusiv bei der WiFuckU bleibt werd ich´s sowieso nie spielen. Abgesehen davon ist das nur eine Vermutung, vll. hätte es Bayonetta sogar gut getan 2-3 Jahre ruhen lassen und dann neu aufsetzen auf Konsolen mit genug Leistung.
Ohje... aber dann hätten wir mindestens 8 Jahre auf Teil 2 warten müssen. Immer vorausgesetzt die Next Gen ist nicht wieder schon vor erscheinen veraltet. :D
schrieb am

Facebook

Google+