Tokyo Mirage Sessions #FE: Shin Megami Tensei X Fire Emblem erscheint im Juni 2016 für Wii U - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Publisher: Nintendo
Release:
24.06.2016
Test: Tokyo Mirage Sessions #FE
84

“Japan-Rollenspiel alter Schule, das als "Persona light" vor allem mit dem taktisch geprägten Rundenkampfsystem sowie dem gelungenen J-Pop-Soundtrack punktet. Fire Emblem kommt allerdings etwas zu kurz.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Tokyo Mirage Sessions #FE
Ab 54.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tokyo Mirage Sessions #FE erscheint im Juni 2016 für Wii U

Tokyo Mirage Sessions #FE (Rollenspiel) von Nintendo
Tokyo Mirage Sessions #FE (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Shin Megami Tensei X Fire Emblem wird in Europa unter dem Titel "Tokyo Mirage Sessions #FE" am 24. Juni für Wii U erscheinen. Die japanische Sprachausgabe soll beibehalten werden. Untertitel in englischer Sprache sind allerdings vorgesehen.

Letztes aktuelles Video: E3-Trailer


Quelle: Nintendo

Kommentare

Levi  schrieb am
Tugy hat geschrieben:hass dich gerade ein bisschen dafür :( anscheinend hat man ja bisschen Ausschnitt versteckt, das Alter hat man aufjedenfall hochgehoben. Big N hat Bayonetta, Senran Kagura soweit ich weiß auch nicht so gecuttet...aber wer weiß.. ich mach mir noch Hoffnungen!

Das mit den angepassten Klamotten ist aber scheinbar sogar in der japanischen Version drin...
Da hat man wohl dem globalen Rating zu liebe von vorn herein, bzw irgendwann zwischen Reveal und Japan -Veröffentlichung was angepasst
(wäre ansonsten auch anstrengend bei den ganzen anime-sequenzen geworden.
eigentlichegal schrieb am
Ich weiß noch nicht so richtig, was ich davon halten soll. RPG--> Top, J-Pop--> Ambivalent. Ich kenne mich in der J-Pop-Szene nicht sehr gut aus. Ich kenne ein paar Sachen, die ich wirklich cool finde, aber wenn ich mir so manches Musikvideo aus dem Bereich angucke, dann weiß ich nicht, ob mir TMS#FE wirklich zusagt. Ich glaube, dass ist tatsächlich nach langer Zeit mal wieder ein Titel, bei dem ich wirklich ein Review abwarten muss und nicht im Vorfeld schon eine klare Tendenz ausmachen kann. JRPGs sind derzeit auf den großen Konsolen doch so rar gesät, dass es mich eben schon reizen würde mal wieder eins zu zocken! Kurzum 4Players entscheidet wohl, ob ich dem ganzen eine Chance gebe oder nicht. :)
Tugy schrieb am
old z3r0 hat geschrieben:[
Wenn's doch nur das wäre :(
In Fates wurden ganze Charaktere umgeschrieben, und Dialoge z.T. einfach entfernt. Von den Supports die gekürzt wurden, gar nicht angefangen.
Und Bravley Second... naja, wenn bestimmte Enden aus der europäischen Fassung entfernt wurden, da man sie dem Westen nicht zumuten kann... (und sogar das Artbook ebenfalls "angepasst" wurde :roll: )
Inhaltliche "Anpassungen" sind leider wieder die Norm bei NoA wie auch NoE.

hass dich gerade ein bisschen dafür :( anscheinend hat man ja bisschen Ausschnitt versteckt, das Alter hat man aufjedenfall hochgehoben. Big N hat Bayonetta, Senran Kagura soweit ich weiß auch nicht so gecuttet...aber wer weiß.. ich mach mir noch Hoffnungen!
sourcOr schrieb am
Hätt ich Bock drauf. Fehlt nur die WiiU dazu :lol:
schrieb am

Facebook

Google+