Pokémon Rumble U: Nutzt NFC ŕ la Skylanders - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Geschicklichkeit
Entwickler: Ambrella
Publisher: Nintendo
Release:
15.08.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Pokémon Rumble U: Nutzt NFC ŕ la Skylanders

Pokémon Rumble U (Geschicklichkeit) von Nintendo
Pokémon Rumble U (Geschicklichkeit) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Mit Pokémon Rumble U hatte Nintendo schon vor einiger Zeit einen Download-Ableger der Marke für die Wii U angekündigt. Polygon zufolge wird sich das Spiel den NFC-Chip im GamePad zu Nutze machen und den Fußstapfen der Skylanders-Reihe folgen: Wer im Handel erhältliche Figuren erwirbt, kann diese dank des in ihnen verbauten Chips registrieren und ihre virtuellen Gegenstücke in Pokémon Rumble U erscheinen lassen.

Initial sollen wohl sieben Figuren zum Kauf angeboten werden - pro Stück werden 200 Yen (ca. 1,60 Euro) fällig. Pokémon Rumble U selbst kostet 1200 Yen und soll am 24. April in Japan in den eShop kommen.

Ob und wann das Spiel auch in den westlichen Märkten erscheint, ist nicht bekannt.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+