Super Mario 3D World: Video zeigt diverse Neuerungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
29.11.2013
Test: Super Mario 3D World
90

“Abwechslungsreich, bezaubernd und bemerkenswert gut ausbalanciert: Super Mario 3D World ist purer Plattformspaß für bis zu vier Spieler.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Super Mario 3D World
Ab 58.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Super Mario 3D World: Video zeigt diverse Neuerungen

Super Mario 3D World (Geschicklichkeit) von Nintendo
Super Mario 3D World (Geschicklichkeit) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nachschub an Videomaterial zu Super Mario 3D Land gab es dank der Nintendo Direct. Der Hersteller präsentiert darin ein paar der Tätigkeiten und Gadgers, denen man nachgeht bzw. die man sich zu Nutze machen wird. Das Spiel wird am 22. November erscheinen.

Schon ab dem 1. November wird der Hersteller eine Sonderedition der Wiimote Plus veröffentlichen, welche in Anlehnung an Mario und Luigi wahlweise in rot oder grün daherkommt.

Letztes aktuelles Video: Nintendo Direct Trailer


Kommentare

johndoe803702 schrieb am
Sieht sogar deutlich interessanter aus als Super Mario Galaxy damals und endlich gibt es einen richtigern Mehrspielermodus in einem 3D Mario.
superboss schrieb am
oh ja das mit der freien Karte dürfte mir gefallen. hoffentlch gibts dann auch wirklich nen paar Geheimnisse und nen Rätseltouch.
johndoe803702 schrieb am
Wow das sieht ja sehr beeindruckend aus, hätte ich in dieser Form echt nicht erwartet, ich bin jetzt schon richtig heiß auf das Game. Die Power-Ups sind der Hammer auch cool ist die neue Weltkarte (jetzt dreidimensional, welche frei begehbar ist, vielleicht gibt es ja geheime Bereiche?).
Die ersten Trailer haben mir zwar schon gut gefallen allerdings konnte man dort noch nicht das Ausmaß der Kreativität der Entwickler bewundern, jetzt weiß ich auch wieso, man wollte sich das gezielt für später aufsparen. Ich musste sogar mehrmals zurückspulen, weil ich einige Power-Ups derart genial finde und die meisten hat es in dieser Form so noch in keinem anderen Mario-Spiel gegeben, einfach nur Wow.
DerGerechte schrieb am
Man kann Nintendo natürlich vorferwen, dass sie immer wieder die selben Spielemarken produzieren, aber dafür strotzen diese Spiele oft vor Ideenreichtum wie kein anderes AAA-Game, und man sieht fast jedem Quadratzentimeter des Spiels viel Liebe zu Gamedesign an. Gamedesign - eine Eigenschaft, die bei den meisten Spielen einfach ignoriert und somit kaum vorhanden ist. Man kann ja daurauf kein Bumpmapping draufklatschen oder es mit total übertriebenen Lichteffekten überstrahlen.
Skey schrieb am
Scheint sehr viele kreative Level zu beinhalten. Sieht echt klasse aus! Besonders überrascht hat mich jedoch die Musik, welche mir wieder weitaus besser gefällt als zum Beispiel bei den New Bros. Ablegern.
Nur eine Sache macht mir zu schaffen. Versteht mich nicht falsch, die Galaxys und 3D Land fand ich gut, aber ich vermisse die Offenheit der Level von 64 und Sunshine. Besonders in 3D Land verfolge ich einen festen Pfad der mich wie die 2D Mario-Spiele zu einer Fahne führt. Auch eine Oberwelt, die zum Erforschen einläd, hätte ich mal wieder gerne. Ich habe so viel Zeit in der Oberwelt von Sunshine verbracht, dass es für mich quasi das umfangreichste aller Level war. Mit Yoshi und den Dreckwegmodifikationen konnte man viel experimentieren. Die Variante in Galaxy war dagegen nur ein Mittel zum Zweck. Galaxy 2 hatte fast gar keine mehr.
schrieb am

Facebook

Google+