Hyrule Warriors: Verkaufsstart beflügelt Wii-U-Verkäufe in Japan - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Koei Tecmo
Publisher: Nintendo
Release:
kein Termin
19.09.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Hyrule Warriors
70
Jetzt kaufen ab 34,96€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Hyrule Warriors
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hyrule Warriors beflügelt Wii-U-Verkäufe in Japan

Hyrule Warriors (Action) von Nintendo
Hyrule Warriors (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Die Veröffentlichung von Hyrule Warriors in Japan im Rahmen der Obon-Feiertage (zur Errettung der Geister der verstorbenen Ahnen) hat die Verkaufszahlen der Wii U beflügelt, dies meldet die Handelskette Tsutaya. "Im Vergleich zum letzten Jahr konnten wir fast viermal mehr Wii-U-Software zu dieser Zeit absetzen", heißt es in einem Statement (via Dualshockers).

Genauere Zahlen liefert das Marktforschungsunternehmen Media Create. So wurden vom 11. bis 17. August 2014 ingesamt 69.090 Exemplare des Spiels verkauft; Verkaufsstart in Japan war der 14. August. Die Konsole ist in der Woche 18.161 Mal verkauft worden - in der vorherigen Woche wurden 13.598 Geräte abgesetzt. Zum Vergleich: Die PlayStation 4 verkaufte sich im gleichen Zeitraum 6.913 Mal.

Letztes aktuelles Video: Video-Vorschau


Quelle: gematsu, 4gamer.net, Dualshockers
Hyrule Warriors
ab 34,96€ bei

Kommentare

Spike vs Zombies schrieb am
Steppenwälder hat geschrieben:nintendo sollte einfach mal dieses ganze konfuses accountsystem lösen und EINEN Nintendo Account für jeden möglich machen, wo man dann einfach die Spiele auf dem Account und nicht auf der Konsole hat... d.h. wenn ich mir auf der Wii Mario Bros kaufe, dann kann ich es mit meinem Account auch auf 3DS oder WiiU runterladen. aber da hinkt nintendo mal wieder jahre hinterher.
Nintendo hat definitiv noch Nachholbedarf, gerade wenn es um das lösen und übernehmen von Accounts geht, wenn man seine Konsole verliert oder verkauft. Crossbuy, was du hier eigentlich beschreibst, ist bei allen anderen aber auch kein Standard. Child of Light z.B. hab ich für PS3 erworben, kann es aber nicht für die Vita laden. Bei FFX sieht es ebenso aus. Andere Spiele, wie etwa Sony Smash Bros., haben Crossbuy.
Levi  schrieb am
Steppenwälder hat geschrieben:nintendo sollte einfach mal dieses ganze konfuses accountsystem lösen und EINEN Nintendo Account für jeden möglich machen, wo man dann einfach die Spiele auf dem Account und nicht auf der Konsole hat... d.h. wenn ich mir auf der Wii Mario Bros kaufe, dann kann ich es mit meinem Account auch auf 3DS oder WiiU runterladen. aber da hinkt nintendo mal wieder jahre hinterher.
Auch noch einmal für dich. Diesen einen Account gibt es inzwischen. Das ist deine NinID. Dort werden deine Einkäufe gespeichert. Was du möchtest ist crossbuy. Das es potentiell möglich ist zeigen jüngste Angebote, wie zum Beispiel steam world dig, bei dem man auf die UVersion Rabat bekommt, wenn du bereits die 3DS Version besitzt.
Edit: natürlich gibt es diesen Account nicht rückwirkend noch für die Wii, aber zwischen 3DS und U und zukünftigen Geräten gilt dieser eine Account.
Dronach schrieb am
Gut, zumindest zwischen Wii- und WiiU-VCs sind ja kleine Unterschiede. Deswegen muss man ja auch nen kleinen Aufpreis zahlen. Ob Nintendo da dann so kulant sein würde, und die ohne Aufpreis Cross-Buy machen würde? Wäre auch doof für diejenigen, die das schon gemacht haben. Aber zwischen 3DS und WiiU sollte das wirklich möglich sein.
Ich würde mir ja auch nen Browser-eShop wünschen. Sprich, dass man von jedem PC mit Internetzugang Spiele kaufen kann. Netter Nebeneffekt wäre, dass man schön im Angebot stöbern könnte.
Ich hab diesen Wunsch seit ich einmal beinahe ein sehr gutes Angebot im eShop verpasst hätte, da ich einfach nicht zuhause war^^
Steppenwaelder schrieb am
nintendo sollte einfach mal dieses ganze konfuses accountsystem lösen und EINEN Nintendo Account für jeden möglich machen, wo man dann einfach die Spiele auf dem Account und nicht auf der Konsole hat... d.h. wenn ich mir auf der Wii Mario Bros kaufe, dann kann ich es mit meinem Account auch auf 3DS oder WiiU runterladen. aber da hinkt nintendo mal wieder jahre hinterher.
Levi  schrieb am
Vor dem Verkauf bei Nintendo melden. ... Das ist der Trick ;-)
Für dich im nachhinein natürlich keine Lösung. Aber damals wusste ich es ja selbst auch nicht besser XD
schrieb am

Facebook

Google+