Hyrule Warriors: Update 1.3.0 und Master Quest Paket stehen bereit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Koei Tecmo
Publisher: Nintendo
Release:
kein Termin
19.09.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Hyrule Warriors
70

“Nicht so schlimm wie befürchtet: Trotz mechanischer Redundanz sowie technischer Makel zeigen die Massenschlachten eine interessante Facette von Link, Zelda & Co.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Hyrule Warriors
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hyrule Warriors: Update 1.3.0 und Master Quest Paket stehen bereit

Hyrule Warriors (Action) von Nintendo
Hyrule Warriors (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Am Freitag wurde das Update 1.3.0 für Hyrule Warriors veröffentlicht. Neben zusätzlichen "Verbesserungen des Spielerlebnisses" und drei weiteren spielbaren Charakteren (Cia, Volga und Pyroma) sind auch die Inhalte der Download-Erweiterung "Master Quest Paket" enthalten. Letzteres kostet 6,99 Euro bzw. ist im Season-Pass enthalten und umfasst:

  • Waffe für Link: Sein Pferd Epona
  • Fünf Szenarien für den Legenden-Modus
  • Karte für den Abenteuer-Modus: Master-Quest-Karte
  • Kostüme für Cia und Lana: Hüterinnen der Zeit
  • Sechs 8-Bit-Waffen
   
Letztes aktuelles Video: Master Quest Pack


Weitere geplante DLC-Pakete:
  • Im November soll das "Twilght Princess Pack" erscheinen, das einen Charakter, eine Waffe, zwei Kostüme und eine Adventure-Map enthält.
  • Das Majora's-Mask-Paket ist für Januar 2015 vorgesehen. Zwei Charaktere, eine Adventure-Map und drei Kostüme sind geplant.
  • Das letzte DLC-Paket trägt den Titel "Ganon Pack", wird im Februar 2015 erscheinen und zwei Spielmodi hinzufügen. Im Gegensatz zu den anderen drei Paketen wird es etwas günstiger ausfallen.

Quelle: Nintendo

Kommentare

Cheraa schrieb am
Oder weil es heute nun mal einfach geht.
Mario Kart 8 Release Version für die nächsten 3-4 Jahre oder die Chance auf 2 DLC pro Jahr mit neuen Kursen, Charakteren und Fahrzeugen?
Für beide Seiten eine Win/Win Situation.
The13thMachine schrieb am
Die DLC hat man wohl den Aktionären wegen einführen müssen? Das Preis- Leistungsverhältnis ist bei Hyrule Warriors und Mario Kart 8 jedenfalls sehr fair. 15 Mücken für das komplette Hyrule Warriors DLC und 12 Mücken für das komplette Mario Kart DLC. Bei der dicken Contentliste bin ich dabei.
Darnsinn schrieb am
Culgan hat geschrieben:Ich fühle mich mal richtig verarscht, erst letzten Monat kommt ist das Spiel erschienen. Überall groß mit dem DLC Pack geworben für 14,99? oder so und nun gibt es das bereits für die Hälfte. So ein richtiger dickmove.
@Masters
Bevor du hier gleich auftauchst um das wieder irgendwie zu relativieren, lass es einfach.

Da gibt es nichts zu relativieren, was du schreibst ist schlichtweg falsch.
6,99 für den einzelnen DLC, 14,99 für alle DLC's. Mehr als fair, wenn du mich fragst.
Dobrinternet schrieb am
Hab bisher immer nur Dynasty Warriors selber gespielt, hab also auch keine Ahnung, aber ist jedenfalls n sehr spassiger Modus, den sie gern auch noch in weiteren Titeln bringen dürfen. Der Hauptserie täten einige Innovationen ja auch mal ganz gut.
rainji schrieb am
Dachte den "Raserei-Modus" gab es schon bei "Pirate Warriors 2" (der One Piece-Ableger). Habe kein PS3/Vita, bin mir da also nicht zu 100% sicher.
schrieb am

Facebook

Google+