Xenoblade Chronicles X: Video-Doppelpack: Abbau von Ressourcen auf Planet Mira und das Kampfsystem - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Monolith Soft
Publisher: Nintendo
Release:
04.12.2015
Test: Xenoblade Chronicles X
90

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Xenoblade Chronicles X
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xenoblade Chronicles X - Video-Doppelpack: Abbau von Ressourcen auf Planet Mira und das Kampfsystem

Xenoblade Chronicles X (Rollenspiel) von Nintendo
Xenoblade Chronicles X (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat zwei weitere Videos zu Xenoblade Chronicles X für Wii U veröffentlicht. Der erste Clip mit dem Titel "Mining Your Own Business" ist die vorletzte Episode des "Survival Guides". Diesmal dreht sich alles um das Auffinden und das Sammeln von Ressourcen sowie die Karte (FrontierNet) und die zusätzlichen Informationen auf dem Wii-U-Gamepad. Mit ausreichend Ressourcen können z.B. neue Rüstungsteile oder Verbesserungen für den Charaktere bzw. den Skell hergestellt werden.

Der zweite Trailer dreht sich um das Kampfsystem. Nintendo schreibt dazu: "Die Charaktere in deiner Gruppe, und du auch, greifen nach einer bestimmten Zeit immer automatisch an, aber du kannst auch spezielle Angriffe entfesseln, die Techniken genannt werden, um besonders hohen Schaden anzurichten oder um dich und deine Team-Mitglieder zu schützen. Wenn du Gegner besiegst, kannst du auch nützliche Items oder Materialien erhalten, mit denen du BLADE unterstützen oder deine eigene Ausrüstung verbessern kannst. Du kannst deine Waffen verbessern, Erfahrung sammeln, um neue Fähigkeiten zu lernen, und mit deinem Team zusammenarbeiten, um eine unaufhaltsame Kraft auf dem Schlachtfeld zu werden!" Das Sci-Fi-Rollenspiel erscheint hierzulande am 4. Dezember 2015.




Quelle: Nintendo

Kommentare

Levi  schrieb am
Den Verdacht kannst direkt wieder verwerfen. Der MP ist zwar nett, von dem aus, was man lesen kann, aber nicht im geringsten ein essentieller Bestandteil des hauptspiels ;)
Xris schrieb am
Iwie verstärkt sich mein Verdacht das die zu viel Wert auf dem MP Part gelegt haben dadurch nur noch. Der Vorgänger wirkte ja teilweise schon so als hätte daraus mal ein MMO werden sollen. Naja mal abwarten. Sind ja jetzt nur noch ein paar Tage.
Lumilicious schrieb am
Xris hat geschrieben:Vorbestellt habe ichs schon vor Monaten. Aber iwie werd ich das Gefühl nicht los das der neue Teil in punkto Story (die ja schon beim Vorgänger nur solider JRPG Durchschnitt war) nicht an den Vorgänger herran kommen wird. Oder warum sonst zeigen sie so viel Gameplay und heben die Erstellung eines beliebigen Charakters in den Vordergrund?
Ich höre dazu unterschiedliche Meinungen. Die einen sagen die Story ist so gut wie kaum vorhanden, andere sagen das die Story und die Charaktere gut ausgeleuchtet werden, wenn man nicht nur stur der Hauptquest folgt und sich an die Sidequests wagt.
Da Ich Storytechnisch von JRPGs (und Spielen im allgemeinen) schon seit Jahren nix mehr erwarte, kann mich Xenoblade Chronicles X nur positiv überraschen. lol
Monster Hunter Knight schrieb am
Lumilicious hat geschrieben:
Robbycoloni hat geschrieben:6 Tage noch.....
6 lange Tage. :(
Jetzt sind es noch 5.
Xris schrieb am
Vorbestellt habe ichs schon vor Monaten. Aber iwie werd ich das Gefühl nicht los das der neue Teil in punkto Story (die ja schon beim Vorgänger nur solider JRPG Durchschnitt war) nicht an den Vorgänger herran kommen wird. Oder warum sonst zeigen sie so viel Gameplay und heben die Erstellung eines beliebigen Charakters in den Vordergrund?
schrieb am

Facebook

Google+