Splatoon: Wird Mitte Juni auch als Bundle mit der Wii U erhältlich sein - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fantasy-Shooter
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
29.05.2015
Test: Splatoon
77

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Splatoon
Ab 35.79€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splatoon wird Mitte Juni auch als Bundle mit der Wii U erhältlich sein

Splatoon (Shooter) von Nintendo
Splatoon (Shooter) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo wird die Wii U ebenfalls in einem Paket mit Splatoon veröffentlichen, allerdings erst einige Wochen nach dem Verkaufsstart der kunterbunten Farbschlacht. Am 19. Juni erscheint das "Splatoon Premium Pack" europaweit im Handel. Neben einem Exemplar von Splatoon enthält das Hardware-Paket eine Wii-U-Konsole mit 32 GB Speicherplatz und ein Wii-U-GamePad - beides in schwarz. Das Spiel (alleine) wird bereits am 29. Mai erscheinen.



Der Hersteller beschreibt sein Actionspiel folgendermaßen: "Splatoon, das neueste Spiel aus Nintendos Entwicklerschmiede, verbindet die kreative und familienfreundliche Art, die alle Nintendo-Titel kennzeichnet, mit ausgelassener, farbenfroher Action und fesselnden Revierkämpfen. (...) Die Wii U-Fans schlüpfen in die Rolle von Inklingen, individuell gestaltbaren Charakteren, die sich auf Knopfdruck in Tintenfische verwandeln können. Sobald sie ihre Gegner und ihre Spielebene mit bunter Farbe vollgespritzt haben, können die geschmeidigen Kopffüßler blitzschnell durch ihre eigene Farbe schwimmen oder diese benutzen, um sich zu tarnen und sich vor Gegnern zu verstecken. (...) Im (...) Online-Modus 'Revierkampf' etwa können Spieler aus aller Welt zwei Vierer-Teams bilden und gegeneinander antreten. Ihre Aufgabe: Sie müssen so viel Grund und Boden wie möglich in der satt leuchtenden Farbe ihres Teams markieren. Der Bildschirm des Wii U GamePad zeigt die Umgebungskarte, während sie in Echtzeit von den beiden Teams eingefärbt wird. In 'Rangkampf' liefern sich Profis (...) Online-Schlachten. Unterdessen können sich zwei Freunde im lokalen Modus 'Duell-Dojo' in fröhliche 1 vs. 1-Wettkämpfe stürzen. Als Single-Player wiederum lernen die Spieler, wie sie ihre Farbe besonders clever zum Spritzen, Schwimmen, Springen, Verstecken und Klettern benutzen können, während sie sich der ruchlosen Oktarianer-Armee entgegenstellen. Obendrein haben sie die Möglichkeit, separat erhältliche amiibo-Figuren in Splatoon einzusetzen. Sie öffnen ihnen Zugänge zu speziellen Missionen, in denen sie Ausrüstungsgegenstände gewinnen können, die es nirgendwo sonst im Spiel gibt."

Letztes aktuelles Video: Ranked Battle Battle Dojo und amiibo


Quelle: Nintendo

Kommentare

Shake_(s)_beer schrieb am
Ich hoffe ebenfalls, dass der Titel für WiiU-Verhältnisse ein Erfolg wird. Für mich persönlich ist das leider eher nichts, da ich mit Multiplayer-Shootern eigentlich leider nichts (mehr) anfangen kann. Spiele sowas schon seit Jahren nicht mehr. Hab in dieser News auch erst erfahren, dass das Spiel überhaupt einen Singleplayer hat. Wobei ich aber vermute, dass das eher eine kleine Dreingabe ist, der Fokus liegt nach meinem Empfinden ja ganz klar auf dem MP bei diesem Spiel.
Ich erkenne aber durchaus an, dass das Spiel sich hinsichtlich Gameplay-Mechaniken, Setting und Artdesign deutlich von dem Military-und Police-Shooter-Einheitsbrei abhebt. Daher find ichs gut, dass Nintendo endlich auch mal sowas im Portfolio hat und hoffe, dass es von interessierten Spielern angenommen wird.
Nesta92 schrieb am
Ich denke ich hole mir zu Weihnachten eine WiiU. Splatoon wird je nachdem wie die Wertungen ausfallen geholt.
The13thMachine schrieb am
Ich glaube hier auch an Taktik. Splatoon stellt quasi den "Sommertitel 2015" dar und Xenoblade X wird man aus taktischen Gründen wohl in Richtung Weihnachten schieben.
Vielleicht kommt Xenoblade auch früher und Nintendo zückt zum Weihnachtsgeschäft doch noch Zelda U aus der Weste, dann kann man bestimmte Häuser zu Weihnachten nur noch mit Schusssicherer Weste und einem eiskalten Gewissen betreten ;-)
Ich persönlich wünsche Splatoon viel Erfolg. Ich werde mir den Titel definitiv zu release zulegen. :) Wer will gekleckst werden?
kueber1 schrieb am
wird wohl Taktik sein. Anfangs wird das Spiel verkauft und dann durch den Bundle nochmals angekurbelt
DonDonat schrieb am
Ich bin ja mal gespannt ob sich Splatoon gut verkaufen wird, denn allein schon vom Spielprinzip und der Kreativität der Interpretation eines Ego-Shooters seitens Nintendo, hätte hätte Splatoon es ja verdient ;)
schrieb am

Facebook

Google+