Fantasy-Shooter
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
29.05.2015
Test: Splatoon
77

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Splatoon
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Splatoon Global Testfire: Demo wird noch einmal für eine Stunde freigeschaltet

Splatoon (Shooter) von Nintendo
Splatoon (Shooter) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Die dreimal für eine Stunde zugängliche Demo-Version von Splatoon wird noch einmal für eine Stunde freigeschaltet. In der Nacht von Samstag auf Sonntag der nächsten Woche, also vom 23. auf den 24. Mai, können sich interessierte Spieler von 0.00 bis 1.00 Uhr (MESZ) online Farbschlachten und Revierkämpfe liefern, bevor Splatoon am 29. Mai im Handel erscheint.

"Wer erstmals an dem Global Testfire Event teilnehmen möchte, kann sich die Splatoon-Demoversion ab heute, 16.00 Uhr kostenlos aus dem Nintendo eShop auf seine Wii U herunterladen. Sie wird dann am 24. Mai um 0.00 Uhr für eine Stunde aktiviert. In dieser Zeit ermöglicht sie Online-Revierkämpfe 4 vs. 4 mit Nintendo-Freunden aus aller Welt. Dabei kommen dieselben Waffen zum Einsatz wie beim ersten Global Testfire Event. (...) Alle Nintendo-Fans, die sich die Demoversion für die erste Runde des Events bereits heruntergeladen haben oder es im Rahmen dieser zweiten Runde tun, erhalten einen Nachlass von 10 % auf den Preis von Splatoon im Nintendo eShop (Angebotspreis: 35,99 Euro; Regulärer Preis: 39,99 Euro). Dieses Angebot gilt vom 29. Mai bis einschließlich 4. Juni 2015."

Letztes aktuelles Video: Singleplayer-Spielszenen


Quelle: Nintendo

Kommentare

wilko1989 schrieb am
Das war ja wohl nix :Kratz:
Server überlastet?
Die zweite Testfire Demo hat ja gar kein Matchmaking mehr zustande bekommen... Schade, hatte mich echt gefreut noch ne Runde zu spielen :(
Angeblich gabs nach 01:00 Uhr noch ne Stunde bis 02:00 Uhr, aber so lang hab ich es dann auch nicht mehr versucht....
Jetzt muss ich mich doch bis Freitag gedulden :cry:
AtzenMiro schrieb am
Levi  hat geschrieben:Achievements ... pah. Die Skins sind die Belohnung für die Challengemaps.
Da hast du deine Motivation. Moment ... Skins interessieren dich nicht ... aber für Achievements würde es dich interessieren?!
Ansonsten: Minigames sind kleine Games, die man während der Lade- und Wartezeiten aufn Pad spielen kann.
Gut, dass die Skins die Belohnung für die Challenges sind, wusste ich nicht. Stell dir mal vor: genau das ist aber ein klassisches Achievementsystem. Man schaltet Sachen frei. Genau das meinte ich. Das gibt Motivation. Aber schön, dass du wieder schnippig wirst, mal wieder in einem Nintendo-Thread.
Levi  schrieb am
AtzenMiro hat geschrieben:
Armoran 2.0 hat geschrieben:
douggy hat geschrieben:Was hat der amiibo hier für Funktionen? Konnte dazu nichts finden.
- 20 Challenge Maps (gleichen Maps wie Single Player, nur mit anderen Zielen ala "nutze Waffe X" oder "Gewinne in Zeit Y" )
- Freispielen von 3 weiteren Minigames (Pro Figur kann ein weiteres Minispiel an der Arcademachine freigeschaltet werden)
- Bonus Kostüme (Name sagt alles)
- Bonus Waffen (Reskins exestierender Waffen)
Also nichts Weltbewegendes, aber für ein Bonus auch nicht allzu schlecht.
Da es kein wirkliches Achievement-System gibt, interessieren mich die Challenge-Maps ein feuchten, so wie die Skins. Aber was für weitere Minigames? Oo
Achievements ... pah. Die Skins sind die Belohnung für die Challengemaps.
Da hast du deine Motivation. Moment ... Skins interessieren dich nicht ... aber für Achievements würde es dich interessieren?!
Ansonsten: Minigames sind kleine Games, die man während der Lade- und Wartezeiten aufn Pad spielen kann.
AtzenMiro schrieb am
Armoran 2.0 hat geschrieben:
douggy hat geschrieben:Was hat der amiibo hier für Funktionen? Konnte dazu nichts finden.
- 20 Challenge Maps (gleichen Maps wie Single Player, nur mit anderen Zielen ala "nutze Waffe X" oder "Gewinne in Zeit Y" )
- Freispielen von 3 weiteren Minigames (Pro Figur kann ein weiteres Minispiel an der Arcademachine freigeschaltet werden)
- Bonus Kostüme (Name sagt alles)
- Bonus Waffen (Reskins exestierender Waffen)
Also nichts Weltbewegendes, aber für ein Bonus auch nicht allzu schlecht.
Da es kein wirkliches Achievement-System gibt, interessieren mich die Challenge-Maps ein feuchten, so wie die Skins. Aber was für weitere Minigames? Oo
Nucleosulfit schrieb am
Armoran 2.0 hat geschrieben:
Levi  hat geschrieben:Nur skins sagt er... Epic Schulmädchen-uniform!!
Was am Ende eben doch "nur" ein Skin ist weil die Fähigkeiten nichts einzigartiges, bzw nichts sind das man nicht selbst in andere Klamotten bringen kann.
Das der Skin sehr begehrt ist, das ist natürlich eine ganz andere Sache, aber irgendeinen Anreiz muss man für die Amiibos ja bringen ;)
So ist das auch in meinen Augen vollkommen ok mit den Amiibos.
Zum Spiel selber, ich konnte die Stresstestdemo spielen, in meinen Augen wird es ein nettes schnelles Spiel für Zwischendurch und ein Ersatz für Quake auf dem Sofa :>
schrieb am

Facebook

Google+