DTM Race Driver Director's Cut:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Codemasters
Publisher: Codemasters
Release:
28.11.2003
Test: DTM Race Driver Director's Cut
86

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DTM Race Driver: neue Version für Xbox Live

Auch wenn Codemasters´ DTM Race Driver die Rennspielfans begeistern konnte - ein Feature hat man schmerzlich vermisst: gnadenlose Multiplayer-Duelle. Spliscreen-Rennen waren zwar möglich, doch was ist das schon gegen ein Duell von 12 menschlichen Fahrern per Xbox Live? Und genau dies wird mit der im Oktober erscheinenden neuen Fassung von DTM Race Driver möglich sein. Als Beweis haben wir für Euch noch ein paar neue Screenshots der Multiplayer-Duelle.

Kommentare

HerrSchmidt schrieb am
sry aber jetzt meckern?!
ihr wusstet genau was ihr kauft! ein spiel das nicht onlinefähig ist! jetzt gibt es die möglichkeit sich eine online version zu kaufen. es hat keine nachteile nur vorteile! für leute die das spiel noch nicht haben...
xboxer schrieb am
na dann mal los @GrimReaper. und denk ja nicht ich warte hier nen monat auf eine antwort. 8)
johndoe-freename-46628 schrieb am
als ich mir die ps2 version von diesem dreck gekauft hab, da hab ich es eine woche später auch schon verkauft. das spiel hat mich echt enttäuscht und kann nie mit seinen vorgängern mithalten auf ps1. die story ist ein schlechter witz und die auto steuerung ist eine unverschämtheit. auf xbox sieht das game bestimmt besser aus aber trotzdem bleibt das game einfach nur scheisse. und für sowas habe ich 60euro gezahlt, solche spiele lohnen sich noch nicht mal zum brennen!
PLUG schrieb am
Das Spiel muss man trotzdem nochmal haben. Ich freu mich schon richtig drauf! :wink:
4P|Mathias schrieb am
eigentlich ein vernünftiger und sinnvoller Vorschlag.
Wir werden versuchen, ein Statement von den Codemasters-Verantwortlichen zu diesem Vorschlag zu bekommen.
Andererseits wird das Spiel aller Voraussicht nach verbilligt (zwischen 40 und 50 Euro) angeboten werden.
Wir bleiben aber auf jeden Fall am Ball.
Bess demnähx,
4P|Mathias :!: :?: :!:
schrieb am

Facebook

Google+