Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox-Experience Tokyo: 9. bis 11. Februar

Von 11 Uhr morgens bis 7 Uhr abends dürfen japanische Gamer in diesen vier Tagen die "Xbox Experience" genießen, im Vorlauf auf den Release der Konsole am 22. Februar. Ein paar neue Peripheriegeräte erlauben es den Passanten Airforce Delta Storm, Wreckless und Have a Mice Day zu spielen. Auch der zukünftige Fightstick für DOA 3 wurde gezeigt, allerdings war er noch nicht zu gebrauchen (siehe Screenshots). Mehr Details auf der nächsten Seite...

Microsoft Japan Managing Director Hirohisa Oura kam zur Eröffnung und ließ verlauten, dass Microsoft Japan durchaus plant, im eigenen Haus ein japanisches Rollenspiel zu entwickeln, da bekannt ist, wie sehr Rollenspiele in Japan zur Konsole gehören. In etwa einem halben Jahr werde man mehr erfahren.

Microsoft Japan befinde sich auch immer noch im Dialog mit zwei größeren Rollenspiel-Häusern, kann aber noch nichts festes verkünden (hierbei handelt es sich wohl um Enix und Square - wobei die 20%-Prozent Beteiligung von Sony bei Square ein Xbox-Rollenspiel des Entwicklerhauses eher unwahrscheinlich erscheinen lassen - Anm. d. Red.)

Microsoft hoffe, weltweit bis Juni sechs Millionen Xboxen verkaufen zu können, so Oura, und würde sich bis zum Weihnachtsfest 2002 überlegen, ob es auch in Asien eine eigene Produktionsstätte für Xbox geben wird.

Quelle: GameWatch

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+