Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

GC: Xbox wird günstiger

Wie Microsoft auf einer Pressekonferenz im Vorfeld der Leipziger Games Convention bekannt gab, wird die Xbox ab dem 27. August günstiger. Ab nächsten Freitag liegt der Kostenpunkt der Konsole bei nur noch 149 Euro.

Kommentare

X~Plode~Junkman schrieb am
Ich finde das beste an der XBox ist die Grafik!! Wenn man einen einigermaßen neuen PC hat zieht das Argument auch nicht mehr! Die meissten Spiele die in der Konsolenwelt nur für XBox erscheinen kommen auch fürn PC raus! `ne PS2 oder ´n GC lohnt sich in Sachen Spielen sowieso mehr (wegen den Exklusivtiteln)! Die zum Grossteil nicht aufm PC erscheinen! 150? sind da in meinen Augen schon noch zuviel, die müssten da schon auf 100? + 2Gratis-Spiele gehen.....
johndoe-freename-70448 schrieb am
QBert2 hat geschrieben:Gebe dir komplett recht PS2

Danke :wink:
übrigens gibt es extrem viele XBox Spiele auch auf PC!

Richtig - man muss nur einmal darauf achten wieviele vermeintliche "Xbox-exclusiv" Spiele ebenfalls für den PC erscheinen :arrow: xboxer tut ja gerade so als würden Welten zwischen dem Spieleangebot der Box und dem PC liegen :roll: .
johndoe-freename-47073 schrieb am
Gebe dir komplett recht PS2.
Deswegen besitze ich auch die beiden Konsolen.
Soul Calibur, Tekken und Resident Evil auf PC :?:
Ne *g* Wäre nicht so die Offenbarung.
War oben schon ziemlich provozierend geschrieben, dafür sorry.
Dennoch stehe ich immer noch hinter den Kernen meiner Aussagen.
Wie auch immer: Jeder soll mit seiner Konsole/PC glücklich werden, dennoch ist der PC immer noch das umfangreichste (übrigens gibt es extrem viele XBox Spiele auch auf PC!), aber leeeeider auch das teuerste und darüber freut sich wohl niemand - genauso wenig ich.
johndoe-freename-70448 schrieb am
Agallah is back again! hat geschrieben:da muss ich xboxer aber recht geben, wenn es um pc`s geht, sind wir uns komischerweise immer einig. das ist das einzige, was uns verbindet.

Ich bin auch eher ein Konsolengamer und spiele nur selten am PC - aber Fakt ist doch ,dass der PC die größte Spielevielfalt und Auswahl bietet. Der PC ist Plattform für so gut wie alle Genre - außer ein gutes Beat em Up sucht man für PC vergeblich (das beste was ich bisher kenne ist VirtuaFighter 2 :) )
Was soll an PC-Games so abartig sein :?: Mir würde spontan etwas zur Steuerung mit Tastatur oder Maus einfallen - aber selbst da kann man mit einem ordentlichen Game-Pad Abhilfe schaffen, wenn einem die Steuerung mit Tastatur zu wider ist.
Das einzige was ich an PC-Games "abartig" finde sind diese hohen Anforderungen - da muss man wirlich mit der Zeit gehen , sonst hat man schon so gut wie ///ausgespielt\\\ - klasse Wortspiel was ? :wink:
schrieb am

Facebook

Google+