Ego-Shooter
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
27.11.2003
20.10.2003
27.11.2003
27.11.2003
Test: XIII
83
Test: XIII
86
Test: XIII
84
Test: XIII
85

Leserwertung: 87% [14]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ben Becker ist XIII

Nachdem Ubi Soft vor kurzem die Sprecher für die englische Version des Cel-Shooters XIII bekannt gegeben hat (u.a. David Duchovny) gibt es jetzt Informationen über die deutschen Sprecher, die nicht minder bekannt sein dürften. Die Titelrolle wird Ben Becker (Comedian Harmonists, Schlafes Bruder) übernehmen, der sich auch sofort bereit erklären würde, in einer Verfilmung die Rolle von XIII zu übernehmen. Weiterhin sind u.a. Rolf Schult (Synchronstimme von Robert Redford und Anthony Hopkins), die Fernsehschauspielerin Denesch Zoude, Niels Clausnitzer (deutsche Stimme von Roger Moore) sowie Otto Mellies (Sprecher von Christopher Lee) mit von der Partie. Das Spiel soll Ende Oktober erscheinen.

Kommentare

johndoe-freename-48200 schrieb am
wat regt ihr euch eigentlich immer auf...
seit doch einfach mal froh, dass die wenigstens versuchen sich mühe mit der synchro zu geben....
außerdem klingen die sprecher doch ganz gut...ob ben becker nu nett is oder nicht...wenn der dat geil synchronisiert is mir dat doch scheißegal...
meckern könnt ihr hinterher....wenn das spiel raus is und man das endprodukt (in diesem fall) hört...
blam! :x
johndoe-freename-48003 schrieb am
die von willice wär cool gewesen.. oder die von mel gibson... naja... hoff mal das sich die sprache auf englisch stellen lässt...
SchmalzimOHR schrieb am
Eigentlich mag ich Ben Becker auch nicht sonderlich mir wäre da eine bekannte Synchronstimme lieber gewesen aber ansonsten freu ich mich auf eine top synchronisation die sich nicht zu verstecken braucht.
Erinnert euch lieber an das Neverwinter Nights Desaster.
schrieb am

Facebook

Google+