Shooter
Entwickler: Bungie
Publisher: Microsoft
Release:
08.06.2007
11.11.2004
Test: Halo 2
68

“Technisch von gestern! Das alte Halo 2 ist kein Anschaffungsgrund für das moderne Vista.”

Test: Halo 2
84

“Eigentlich nicht viel mehr als ein Mission-Pack lohnt sich Halo 2 nur für Multiplayer-Gelage.”

Leserwertung: 80% [32]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Halo 2: keine PC-Version geplant

Halo 2 (Shooter) von Microsoft
Halo 2 (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Während der Games Convention hatten wir die Möglichkeit ausführlich mit Microsoft über Halo 2 und eine mögliche PC-Umsetzung zu sprechen. So plant der Softwaregigant derzeit keine Konvertierung von Halo 2 für den PC. Die Bungie Studios haben derzeit außerdem keine Kapazitäten frei, um solch eine PC-Umsetzung überhaupt zu entwickeln. Eine externe Entwicklung kommt momentan nicht in Frage. Aber auch die Exklusivität des Actionspiels für die Xbox sowie die durchschnittlichen Verkaufszahlen der PC-Version von Halo sind wohl ebenfalls Gründe für die Entscheidung.


Kommentare

johndoe-freename-71708 schrieb am
Ich finde das halo auf PC Einfach zu spät rausgekommen ist und darum es keiner mehr gekauft
Aber mir ist scheiß egal weil ich NUR DIE BESTEN Spiele Kaufe :D Wie Z.B Joint Operations oder Black Hawk Down Team Sabre :!: :!: :!: :wink: :wink:
X~Plode~Junkman schrieb am
Ihr seid ja schon ein bissel dumm, `ne!! Es geht ja darum, dass Bungie Halo ja schon vorher angekündigt hat und dass sie es...... siehe oben.....
Nintendo hat doch niemanden vergrault, weil die ja nicht Donkey Kong Country 4 angekündigt haben.....
Ich sehe die ganze Sache sowieso objektiv, da mich Halo nicht juckt, es geht da nur um das Prinzip.......
Lord_Zero_00 schrieb am
Ist ihm scheinbar zu hoch. Nach seiner Logik wäre ja jedes Entwicklerstudio schlecht. Ich will zum Beispiel Donkey Kong Country 4 für den GC haben, doch Nintendo erfüllt mir diesen Wunsch nicht und lässt mich damit unbeachtet. Was ist das denn bitte für ein schlechtes Entwicklerstudio? :roll:
xboxer schrieb am
Nein, es soll für dich traurig sein es ist aber nicht traurig da die Xboxer nicht enttäuscht wurden. Die PCler interessieren nicht, da Bungie MS Eigentum ist, das solltest du langsam mal verstehen lernen. :wink:
X~Plode~Junkman schrieb am
Ein gutes Entwicklerstudio vergrault keine Fans, egal ob was Vorrang hat oder nicht! Wenn man eine hälfte der Zocker mit sowas abspeist, dann ist es echt traurig.....
schrieb am

Facebook

Google+