Fun-Sport
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
14.11.2003
Test: Amped 2
88

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Amped 2 mit Snowskating

Wie Microsoft meldet, werden die Bergabfahrten in Amped 2 mit dem offensichtlich von Snowboarder Andy Wolf entwickelten Snowskating angereichert werden. Da das Board im Snowskating nur die Größe eines handelsüblichen Skateboards hat -daher auch der Name- und ohne jegliche Bindungen auskommt, sind im Snowskating ähnliche Tricks wie auf den Straßenboards möglich, wodurch die ohnehin schon lange Liste an möglichen Stunts nochmal um eine nicht gerade kleine Summe zunimmt.

Kommentare

DCpAradoX schrieb am
In ´nem Trailer den ich vor nicht allzu langer Zeit gesehen habe ist mir schon auf gefallen daß dort Flip-Tricks (u.a. Kickflips) gemacht wurden - aber für mich hat das Brett nach ´nem ganz normalen Snowboard ausgesehen, und nicht etwa wie ein Skateboard ohne Rollen... Naja, wenigstens kann ich jetzt beruhigt sein daß sich eine logische erklärung für meine damals noch höchst mehrkwürdige Beobachtung gefunden hat.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Wie <a href="http://www.xbox.com" target="_blank">Microsoft</a> meldet, werden die Bergabfahrten in mit dem offensichtlich von Snowboarder Andy Wolf entwickelten Snowskating angereichert werden. Da das Board im Snowskating nur die Größe eines handelsüblichen Skateboards hat -daher auch der Name- und ohne jegliche Bindungen auskommt, sind im Snowskating ähnliche Tricks wie auf den Straßenboards möglich, wodurch die ohnehin schon lange Liste an möglichen Stunts nochmal um eine nicht gerade kleine Summe zunimmt.<BR>
schrieb am

Facebook

Google+