Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 2 ohne Festplatte: Gerüchteküche auf Hochtouren

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Kurz nachdem Microsoft eine Vereinbarung mit M-Systems über die Verwendung von Flash Memory-Discs als Speichermedium für den Xbox-Nachfolger geschlossen hatte (wir berichteten), kamen erneut Spekulationen auf, dass die Xbox 2 ohne Festplatte auskommen müsste. Neues Öl ins Gerüchtefeuer gießt Doy Moran, der Geschäftsführer von M-Systems, der in einem Interview mit der israelischen Finanzzeitung Globes Online klipp und klar sagte, dass Microsoft im Xbox-Nachfolger die Festplatte entfernt habe. Geschäftspartner Microsoft hielt jedoch im Gespräch mit unseren Kollegen von Gamespot dagegen und meinte, dass Moran sich mit dieser Äußerung sehr weit aus dem Fenster gelehnt habe. Dies seien nur Spekulationen, und da es keine Ankündigungen bezüglich der Festplatte bzw. dem Nichtvorhandensein gäbe und auch in absehbarer Zeit nicht zu erwarten seien, sollte man dies wirklich als Gerücht behandeln. Spinnt man den Faden der Xbox 2 ohne Harddisk jedoch weiter, führt dies unweigerlich zu einer höchst eingeschränkten oder gar nicht vorhandenen Abwärtskompatibilität. Viele Spiele nutzen die Festplatte als Auslagerungsdatei. Und dieses Feature könnte mit den Flashspeichern nur unzureichend emuliert werden.

Kommentare

lAmbdA schrieb am
enix hat geschrieben:
Die XBOX wird bestimmt wieder die leistungsfähigste Konsole aller [...] haben
Woher willst du das wissen? Du scheinst zu vergessen, dass Microsoft dieses mal nicht mehr den Technologievorsprung von zwei Jahren haben wird. Wer wie stark (Hardware-Technisch) sein wird, kann weder ich noch du zu diesem Zeitpunkt einschätzen. Oder hast du etwa ne Kugel um in die Zukunft zu gucken?
das seh ich auch so.Ich denk der Unterschied zwischen der power der einzeln konsolen wird nicht gröser sein als die vom gc und der xbox,da die ja ungefähr zum gleichen zeitpunkt rausgekommen sind.Das soll diesmal ja auch so sein...
johndoe-freename-46459 schrieb am
3 64bit cpus sind gar nicht so witzig...
wenn die ps2 eine 128bit cpu hat kann die xbox2 auch 3 64er haben-_-
Lord_Zero_00 schrieb am
Abwärtskombatibilität ist doch das unwichtigste Extra überhaupt. Ich kaufe mir doch eine neue Konsole, um neue Spiele auf ihr zu spielen und nicht um die alten Spiele zu zocken. Dafür hatte man ja die X-Box 1. Die Nintendo-Konsolen hatten auch nie Abwärtskombatibilität und hat es ihnen geschadet? Wohl eher nicht.
johndoe-freename-46441 schrieb am
Die XBOX wird bestimmt wieder die leistungsfähigste Konsole aller [...] haben
Woher willst du das wissen? Du scheinst zu vergessen, dass Microsoft dieses mal nicht mehr den Technologievorsprung von zwei Jahren haben wird. Wer wie stark (Hardware-Technisch) sein wird, kann weder ich noch du zu diesem Zeitpunkt einschätzen. Oder hast du etwa ne Kugel um in die Zukunft zu gucken?
HerrSchmidt schrieb am
Ich finde es schön, wie sich alle Sorgen um Microsoft machen :wink:
schrieb am

Facebook

Google+