Xbox 360: Abwärtskompatibilität bestätigt? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360 wird abwärtskompatibel?

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Laut einem Bericht von TheInquirer.net wurde unter Xbox Live-Usern eine Umfrage durchgeführt, aus der hervor geht, dass die Xbox 360 abwärtskompatibel zur ersten Generation sein wird - zumindest, wenn man sich die optionale Festplatte zulegt, auf die Xbox-Spiele zugreifen. Demnach wird es möglich sein, dass Abonnenten von Xbox Live mit ihrer alten Konsole gegen Xbox 360-Spieler antreten können, sofern beide ein Spiel der aktuellen Generation im Laufwerk haben.

"Xbox Live is an online gaming service that works across both the current Xbox system and the future Xbox 2. You will be able to play online and compete against others across both consoles. If you are playing an Xbox game on Live you will be able to compete against people playing that same game on Xbox 2", heißt es in der Umfrage.

Außerdem wird spekuliert, dass die alten Spiele aufgrund der enormen Hardware-Power der neuen Konsole mit zusätzlichem Anti-Aliasing optisch aufgewertet werden könnten. 

 


Kommentare

johndoe-freename-78916 schrieb am
Eigentlich is es ja ganz klar das die Xbox 2 abwärtskompatibel sein wird. Playstation hat damit angefangen, Nintendo ist schon mit dabei mit dem GBA, DS und später mit der Revolution. Es wäre nur sehr unklug, wenn Microsoft da nicht mitmacht.
Zierfish schrieb am
da hast du ja mal nicht ganz unrecht :D
deswegen gibbts für den cube auhc keine werbung
amiga_md schrieb am
... man braucht also nur ein umfrage unter usern zu machen, und plötzlich weisst ein gerät technische eigenschaften auf ? das grenzt ja fast an zauberei. dann mache ich jetzt doch auch mal eine umfrage. wer ist dafür das die ps3 10 gb hauptspeicher hat ? bitte stimmt alle oder zumindest die mehrheit zu, und schon könne wir alle in zukunft echt prima spiele feiern ! ???
was für ein ausgemachter blödsinn diese news wieder darstellt. hauptsache wir bringen nur jeden tag ein schwachsinnige meldung über die neue xbox. ob was dran ist oder nicht, völlig egal, je grösser der blödsinn um so mehr leute lesen die XBOX-WERBE-NEWS. microsoft verfügt tatsächlich über fähige trommler. scheiss firma. mein motto ein gutes produkt braucht im leben keine werbung. beworben werden müssen IMMER nur produkte die entweder müll sind oder die kein mensch braucht.
danke
Zierfish schrieb am
omg das wird spekuliert wa... heisse ware also??
krass echt... also als wenn das nicht alles Logisch ist. Das X-Box 2 und 1 verlinkt werden können, wenn sie den selben X-box 1 titel online spielen ist für mich irgendwie selbstverständlich, und dass es eine Abwärtskompatibilität gibbt(wenn man eine festlplatte in der neuen Box hat) ist auch schon ein alter Hut.
Und das mit dem Anti aliasing is ja standard oder??
wozu hat man sonst die ganze mehr power.
Immerhin ging das bei PS2 und PS1 auch schon.
Was ich damit sagen will ist, dass dies zwar alles schöne features sind, aber sie gehören für mich zum minimum, also wenn die Box 360 das net geschafft hätte, dann wär ich echt enttäuscht.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<P>Laut einem Bericht von <A href="http://www.theinquirer.net/?article=22839" target=_blank>TheInquirer.net</A> wurde unter Xbox Live-Usern eine Umfrage durchgeführt, aus der hervor geht, dass die Xbox 360 abwärtskompatibel zur ersten Generation sein wird - zumindest, wenn man sich die optionale Festplatte zulegt, auf die Xbox-Spiele zugreifen. Demnach wird es möglich sein, dass Abonnenten von Xbox Live mit ihrer alten Konsole gegen Xbox 360-Spieler antreten können, sofern beide ein Spiel der aktuellen Generation im Laufwerk haben.</P><P>"Xbox Live is an online gaming service that works across both the current Xbox system and the future Xbox 2. You will be able to play online and compete against others across both consoles. If you are playing an Xbox game on Live you will be able to compete against people playing that same game on Xbox 2", wird eine unbekannte Quelle in dem Artikel zitiert.</P><P>Außerdem wird spekuliert, dass die alten Spiele aufgrund der enormen Hardware-Power der neuen Konsole mit zusätzlichem Anti-Aliasing optisch aufgewertet werden könnten. </P><P> </P><br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=dispnews&newsid=41132" target="_blank">Xbox 2: Abwärtskompatibilität bestätigt?</a>
schrieb am

Facebook

Google+