State of Decay: Trailer zur Year-One Survival Edition (Xbox One) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Undead Labs
Publisher: Microsoft
Release:
05.06.2013
05.11.2013
28.04.2015
Test: State of Decay
78
Test: State of Decay
78
Test: State of Decay
79
Jetzt kaufen ab 18,48€ bei

Leserwertung: 63% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

State of Decay
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

State of Decay: Trailer zur Year-One Survival Edition

State of Decay (Action) von Microsoft
State of Decay (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat einen weiteren Trailer zur State of Decay: Year-One Survival Edition für Xbox One veröffentlicht. Die überarbeitete Fassung wird am 28. April 2015 erscheinen, das Originalspiel sowie die Erweiterungen "Breakdown" und "Lifeline" enthalten und 29,99 Dollar kosten. Die Year-One Survival Edition soll in 1080p laufen sowie neue Texturen, einen höheren Detailgrad und bessere Lichteffekte bieten. Hinzu kommen eine höhere Sichtweite, neue Animationen für Menschen sowie Zombies und auch das Benutzer-Interface soll komplett überarbeitet worden sein (einfachere Gegenstandsverwaltung). Neue Waffen, Fahrzeuge und Charaktere sind ebenfalls mit von der Partie. Alle Spieler, die bereits State of Decay auf der Xbox 360 besitzen, sollen eine 33%-Ermäßigung erhalten.

Letztes aktuelles Video: Year-One Survival Edition Debüt-Trailer


Quelle: Microsoft
State of Decay
ab 18,48€ bei

Kommentare

Freakstyles schrieb am
Balmung hat geschrieben:
DextersKomplize hat geschrieben:Können die nicht endlich mal einen Nachfolger basteln?
Das Spiel hat so unendlich viel Potential, der erste Teil schreit förmlich nach einem Nachfolger.
Ne vernünftige Technik, etwas komplexeres Kampf- sowie "Heimausbau-"System und tiefergehende Interaktionen mit anderen Charakteren. Achja, und denen mal etwas von Regie und Inszenierung zu erklären, wäre auch nicht falsch. Trotz allem hat Teil 1 viel Spaß gemacht...das Spielprinzip funktioniert und motiviert einfach.
Stattdessen lese nur DLC hier, Portierung da, neue Edition dort... Menno.
Dito, wobei ich finde, dass das Gameplay geradezu nach 2-4 Spieler Multiplayer schreit. Mehr Spieler würde dann doch die Atmosphäre zerstören bzw. ein komplett anderes Spiel daraus machen. Aber primär sollte der Singleplayer im Fokus bleiben, da ist auch einiges Potential vergraben geblieben. Eigentlich bräuchte man vorhandenen Elementen lediglich mehr Tiefe geben.
Alles schon in Planung Freunde der Nacht ;) !! Wird wohl noch 2-3 Jahre dauern, aber es ist alles geplant. Ich hab das Spiel gestern nochmal angehabt aber die Grafik ist wirklich, naja, gewöhnungsbedürftig mittlerweile. Bin sogar am überlegen ob ich mir nochmal die HD Edition jetzt zulegen soll, auch wenn ich es natürlich eigentlich für abzocke halte, da man den alten Kunden die neuen Texturen auch so zur Verfügung hätte stellen können, aber das ging ja angeblich nicht und es reizt mich doch das Spiel mal in etwas schickerem Gewand zu sehen.
Chris Math. schrieb am
Das_lachende_Auge hat geschrieben:ABER: Der Umstand, dass das Spiel weiterläuft, auch wenn man nicht spielt ist einfach nur SCHEISSE! Es gibt Menschen die nicht jeden Tag zocken können oder wollen. Wer hat sich das ausgedacht? Mir ist dadurch leider die Langzeitmotivation abhanden gekommen.
Ich glaube es läuft auch wirklich nur einen Tag weiter und danach ist dann Stop.
Soll heissen, du spielst mal 5 Tage nicht aber es ist "ingame" trotzdem nur ein Tag vergangen, oder irre ich mich da?.
Balmung schrieb am
Naja, ich werde es mir ansehen, dann überlegen was es mir Wert ist und dann entscheiden ob ich es unbedingt für den Preis haben muss, auf ein Sale warte oder es ganz sein lasse.
Kobba schrieb am
Ahh, so war's gemeint, okay, is natürlich berechtigte Kritik, zumal man als PCler vieles von den Verbesserungen ohnehin als Mod bekommen kann. (neue waffen, verbesserte texturen etc.)
Ob die Mods jetzt Qualitativ mit der YOSE vergleichbar sind, sei natürlich dahingestellt.
monotony schrieb am
Kobba hat geschrieben:
können wir bitte darüber reden, dass besitzer der pc-version des spiels sich die "year-one survival edition" komplett neu kaufen müssen?
Also die 33% Rabatt gelten auch für PC, wenn darauf anspielst!
Allerdings, soweit ich das dem Forum entnehmen kann, nicht Cross-Plattform, sprich, wenn man ne 360 Version besitzt bekommt man keine 33% auf die PC Version (Vice versa).
das ist mir vollkommen wurscht. ein so marginales upgrade hätte gratis rausgehauen werden müssen. ein grafisches update mit ein paar neuen waffen, charakteren und einem interface-update ist keine 20-30? wert. das ist zum vollpreis verkaufter patch-content. die bisherige version ist im moment auf steam mit beiden DLCs für ~32? zu haben.
schrieb am

Facebook

Google+