Ryse: Son of Rome: Video zeigt Performance-Capture - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Crytek
Publisher: Microsoft
Release:
10.10.2014
22.11.2013
Test: Ryse: Son of Rome
47
Test: Ryse: Son of Rome
46

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Ryse: Son of Rome
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ryse: Video zeigt Performance-Capture

Ryse: Son of Rome (Action) von Microsoft
Ryse: Son of Rome (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
David Cage & Co. sind schon bestens mit dem vertraut, was Crytek bei Ryse: Son of Rome zum Einsatz bringt: Beim Performance-Capture werden Körperbewegung, Mimik und Ton gleichzeitig erfasst.

Letztes aktuelles Video: Behind the Scenes


Kommentare

Christoph W. schrieb am
Wer was mit "Römern und so" will.... Rome 2 oder GTFO :lol: :lol:
@Vorposter
Ja Crytek hat das gesagt. Ist ja wohl klar das sie das irgendwie verteidigen und sich rausreden müssen, NACHDEM alle gesagt haben was das für ein Müll war.
Aber sagt das irgendwas über die letztendliche Qualität aus, außer das man lieber vorsichtig sein sollte und definitv mit dem Kauf warten sollte bis sich genügend Tests dazu finden?
Trotzdem wirds wohl mit Sicherheit wieder vorbestellt wie geschnitten Brot :roll:
sourcOr schrieb am
Culgan hat geschrieben:
Alking hat geschrieben:
 Levi hat geschrieben:wurde die Sache mit dem: "Es ist egal ob man was drückt, es geht eh immer vorwärts" inzwischen erklärt? .. oder ist das immernoch aktueller Gameplay-Stand?
Das war eine "Keine-Frust-Demo" extra für die E3. Es wurde von einem Crytek Mitarbeiter bereits erklärt, dass das nichts mit dem fertigen Gameplay zu tun hat, das alles automatisiert abläuft.
Ich finde das Setting genial und auch der Fokus auf die Kampagne und die Inszenierung lassen auf eine passable Story hoffen. Das römische Imperium und die Kämpfe auf dem Schlachtfeld und hinter den Kulissen könnten echt spannend werden. Einer der heißen Titel für mich, freue mich wahnsinnig drauf.
Wo wurde das denn erklärt? Die letzten paar News dazu sagen ja was ganz anderes.
Das würde ich auch gerne wissen. Zumal Crytek das "Gameplay" sogar im Nachhinein noch verteidigt haben. Paddelt man etwa auch hier fleißig zurück? :mrgreen:
CryTharsis schrieb am
Habe mir erst heute den E3 Trailer angeschaut. Das Spiel wird wohl klasse inszeniert sein. Die QTEs finde ich nicht unbedingt verwerflich. Sowas gibt es ja auch z.B. bei GOW haufenweise.
Wäre schön wenn das alles in eine gute story verpackt werden würde. Crytek haben inszenatorisch einiges auf dem Kaste, aber bei der story hat es bisher immer sehr gehapert.
johndoe713589 schrieb am
Sevulon hat geschrieben:Apropos Hirnamputiert: Welche Idiotie veranlasst dich eigentlich dazu sich durch diese Threads hier zu lesen und ihn zu kommentieren, nur um ein solch dümmliches Fazit zu ziehen? Wenn die Konsole deiner Meinung nach sowieso nur für Gehirnamputierte ist, dann bleib doch einfach solchen Threads fern. Oder haben sie dir selbst irgendetwas da oben amputiert, um diese so einfache Logik nachvollziehen zu können?

idioten gibts überall mach dir nix draus ;)
schrieb am

Facebook

Google+