Ryse: Son of Rome: DLC-Pläne & Season Pass erläutert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Crytek
Publisher: Microsoft
Release:
10.10.2014
22.11.2013
Test: Ryse: Son of Rome
47
Test: Ryse: Son of Rome
46

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Ryse: Son of Rome
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ryse: Son of Rome: DLC-Pläne & Season Pass erläutert

Ryse: Son of Rome (Action) von Microsoft
Ryse: Son of Rome (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Ryse: Son of Rome gehört zum Startaufgebot der Xbox One und wird ab dem 22. November erhältlich sein. Nach dem Launch wird es naturgemäß etwas Nachschub geben, wie Microsoft verkündet.

In den Monaten nach dem Release soll es vier DLC-Pakete geben. Diese werden insgesamt 14 Karten für den Mehrspieler-Modus umfassen, einen neuen Spielmodus, sechs Skins, neue Level-Ereignisse und Zugriff auf zusätzliche Waffen und Rüstungen.

Für 19,99 Dollar kann man zum üblichen Season Pass greifen, der gegenüber dem Einzelerwerb der Updates eine Ersparnis von 25 Prozent bieten soll. Außerdem erhalten Season-Pass-Besitzer ein Schwert und einen Schild für den Mehrspieler-Part, die nicht näher benannte Bonus-Eigenschaften haben.

Letztes aktuelles Video: Fight for Rome


Kommentare

Culgan schrieb am
Eliteknight hat geschrieben:Dann zeig uns dochmal das Spiel von crytek, welches schlechte Bewegungen bekommen hat...
Nur der neid der Sony fanboys, sonst nix...
Weil gerade RYSE etwas ist worauf man neidisch sein kann.....
Selbst DMC 1 hatte mehr Gameplay und Waffen etc.
Hiri schrieb am
Die Animationen könnten locker von 2005 sein.
Eliteknight schrieb am
Dann zeig uns dochmal das Spiel von crytek, welches schlechte Bewegungen bekommen hat...
Nur der neid der Sony fanboys, sonst nix...
Lord Fana schrieb am
Bedameister hat geschrieben:Ich hab mir das ganze gerade ein paar Minuten angeschaut, ich kann euch sagen, dass das Spiel nicht nur aus QTEs besteht. Wenn man sich das Gameplay aber ansieht wäre es vieleicht sogar besser es würde nur QTEs geben :? Das ist wirklich grauenhaft
der name "Cry"Tek macht echt alle ehre :ym: die Spasten bekommen auch echt nix auf die Reihe :ym: naja das Game wird in dr Versenkung verschwinden wie alles :D
Seth666 schrieb am
In den letzten Tagen vor dem Launch kommt es mir so vor, als würden alle nur noch DLC und Season Passes ankündigen. Ein weiterer Grund lange zu warten bis eine Version erscheint, die jeglichen DLC enthält und dann noch für den halben Preis.
Ein habe ich für mich persönlich in der neuen Gen entschieden: Kein Spiel mehr zum Vollpreis, also 60? (oder in UK meist so 40 Pfund). Schön warten. Habe persönlich eh noch viele Spiele der alten Generation, die noch durchgespielt werden möchten. Somit eilt es bei mir mit der neuen Gen nicht.
schrieb am

Facebook

Google+