Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013
Jetzt kaufen ab 199,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox One: "Sharing" und "Home Gold"

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Auf der offiziellen Webseite erläutert Marc Whitten die Sharing-Funktionalität bei Download-Spielen - welche im Prinzip genauso funktioniert wie auf der PS4.

Auf der als "Heimkonsole" deklarierten Xbox One können sich auch andere Nutzer mit ihren eigenen Konten anmelden und sämtliche Download-Titel auf dem System spielen. Ist man bei Freunden zu Gast, kann man auf deren Xbox One auf seine eigene Download-Bibliothek zurückgreifen, solange man dort mit dem eigenen Konto angemeldet ist.

Ähnlich geht das, was Microsoft "Home Gold" getauft hat: Ist man Gold-Nutzer, können auch andere Leute mit ihren Konten sämtliche Gold-Features wie Multiplayer oder Game-DVR nutzen, wenn sie sich auf der "Heimkonsole" einloggen. Meldet man sich auf einer anderen Konsole mit seinem Gold-Konto an, steht die Gold-Funktionalität zur Verfügung, solange man angemeldet ist.

Auf der PS4 werden Download-Spiele und die Plus-Mitgliedschaft genauso gehandhabt.

Letztes aktuelles Video: Auspack-Video


Xbox One
ab 199,99€ bei

Kommentare

Ash2X schrieb am
kabalzerO hat geschrieben:das mit dem gold haben sie schon auf der E3 angrkündigt und das mit den download spielen ist exakt so wie auf der 360...
im prinzip sind diese news also garnich so new sondern eher steinalt!
Jein - das mit dem Gold-Account war alles andere als sicher,jetzt schon.
Die Ankündigungen auf einer E3 und eine offizielle Bestätigung sind zwei paar Schuhe :wink:
kabalzerO schrieb am
das mit dem gold haben sie schon auf der E3 angrkündigt und das mit den download spielen ist exakt so wie auf der 360...
im prinzip sind diese news also garnich so new sondern eher steinalt!
Nuracus schrieb am
leifman hat geschrieben:
AkaSuzaku hat geschrieben:Wenn das nicht von Sony noch kopiert wird, dann hat die Xbox One für mich einen ziemlich großen Pluspunkt gegenüber der PS4 gewonnen.
öhmm... sorry, aber man kann bereits jetzt schon auf der playstation 3 z.b. seine playstation plus inhalte mit anderen accounts auf dem system nutzen wo das abo läuft. :)
Aber eben "nur" die Inhalte - die weiteren Plus-Vorteile, wie die Spielstand-Cloud und die Synchronisation der Trophäen nicht.
AkaSuzaku schrieb am
leifman hat geschrieben:
AkaSuzaku hat geschrieben:Wenn das nicht von Sony noch kopiert wird, dann hat die Xbox One für mich einen ziemlich großen Pluspunkt gegenüber der PS4 gewonnen.
öhmm... sorry, aber man kann bereits jetzt schon auf der playstation 3 z.b. seine playstation plus inhalte mit anderen accounts auf dem system nutzen wo das abo läuft. :)
insofern glaube ich kaum das sony jetzt da was ändert.
Zumindest spätestens jetzt nicht mehr. :D Schade, ich dachte es hätte noch mal eine Konsole in meinem "internen Ranking" einen Vorteil errungen. (Anfangs hatte den natürlich eindeutig die PS4 inne.)
leifman hat geschrieben:
Wenn wir uns in unserem Haushalt dauerhaft eine Mitgliedschaft sparen können, dann hat man die 100? Mehrkosten mit der Zeit wieder reingeholt.
ist euch die online reputation der eigenen accounts und sind euch die trophäen so wichtig, dass ihr euch nicht auch sonst eine goldmitgliedschaft geteilt hättet in eurem haushalt?
greetingz
Nötig ist das sicherlich nicht. Wir haben es halt immer so gemacht. Meine Online-Reputation ist mir egal. Erfolge würde man zu zweit ja sogar noch besser sammeln.
Trotzdem gibt es einige Dinge, wo ein Account sehr unpraktisch ist. Sei es, dass man nur eine Freundesliste hat, aber jeder seine eigene Freunde addet. Woher sollen die nun wissen, wer gerade am spielen ist?
Bei FIFA Ultimate Team könnten wir nur eine Mannschaft erstellen. Der Saison-Modus wäre ziemlich witzlos, wo man doch unterschiedlich stark ist.
Außerdem sind wir auch manchmal zeitgleich online. (Sei...
vicoSun schrieb am
Xbox-360-Gamer hat geschrieben:
wenn man online coop spielen will ....
dann geht das nur mit 2 getrennten accounts(auf der 360)
und selbst wenn nicht
selbstverständlich will jeder seinen eigenen account ;) mit eigenem avatar, eigenen gamerscore eigener rep etc etc
man teilt sich auch kein facebook profil oder?

Wenn es dir um Online Coop geht dann brauchst du weiterhin 2 Accounts. Da man sich ja nicht auf 2 Konsolen mit dem gleichen Account gleichzeitig anmelden kann. Hierbei geht es nur darum das Leute mit einem "Nicht-gold-Account" sich auf deiner "Heimkonsole" anmelden können und deine Sachen nutzen können oder du mit deinem "gold-account" dich auf irgendeiner anderen Konsole anmelden kannst und deine Inhalte abrufen kannst.
schrieb am

Facebook

Google+