Xbox One: Prämie für Umsteiger von Xbox 360 auf One? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox One: Prämie für Umsteiger von Xbox 360 auf One?

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Update vom 09.07.: Ein Microsoft-Sprecher teilte uns inzwischen mit: "Diese befristete Promotion wird ausgewählten Xbox Fans in den USA, Kanada und Großbritannien angeboten. Wir suchen immer nach Möglichkeiten, unseren Kunden Werbeaktionen dieser Art vorzustellen. Derzeit sind jedoch keine weiteren Ankündigungen geplant.“

Ursprüngliche Meldung vom 08.07.: Ein Nutzer des NeoGAF-Forums hat ein Bild online gestellt, demnach ihm Microsoft als Besitzer einer Xbox 360 einen Code im Wert von 75 Dollar bietet, falls er sich zum Kauf einer Xbox One entscheidet. Der Code könne für Spiele, Erweiterungen sowie Filme genutzt werden.

Polygon berichtet über das Angebot, hält aber keine weiterführenden Informationen parat. Ob das Angebot für alle 360-Besitzer gilt, ist so noch nicht bekannt. Noch nicht alle Spieler hätten die entsprechende Mitteilung erhalten.

Wir haben bei Microsoft angefragt, ob ein ähnliches Angebot für Deutschland geplant ist.

Letztes aktuelles Video: Kommende Exklusivtitel im Ueberblick


Quelle: NeoGAF, Polygon

Kommentare

AkaSuzaku schrieb am
Drake Junior hat geschrieben:Wenn man elitäres Publikum anziehen will, macht man es wie Apple: Hohe Anschaffungskosten für die Hardware, aber äußerst geringe bis gar keine Servicepreise (Apps).

Nein, so nicht: Das Publikum selbst denkt, dass es elitär sei. In Wirklichkeit werden sie aber von allen belächelt, die noch ein Mindestmaß an Rationalität besitzen.
(In Wirklichkeit ist das Verhältnis natürlich diffiziler, aber das Niveau im Thread hat ja eh schon abgenommen.)
Oder Alternativ: Du benutzt das Wort "elitär" so, wie es in 90% der Fälle benutzt wird, nämlich als Synonym für herablassend, arrogant und überheblich. Dann muss ich aber sagen, dass du die Sony-Anhänger nicht so fies beleidigen solltest. Das haben sie nicht verdient. :evil:
Tja, und der Rest den du da fabriziert hast...damit schlitterst du jedenfalls knapp an einer Verwarnung vorbei. Eigene Meinung, ich weiß, aber manch einer sollte die lieber für sich behalten.. :roll:
Seatroll schrieb am
Drake Junior hat geschrieben:da die 360 über viele Jahre hinweg (beabsichtigt) die Discounter-Konsole war, macht das Angebot Sinn, weil man sich eben entsprechend finanzschwaches Publikum auf XBox-Live geholt hat... :wink:

Selten gröberen Unfug im Kontext mit der X360 gelesen.
Hiri schrieb am
Der Knochen scheint schlecht zu laufen für M$.
btw: Deutschland wird Fußball Weltmeister :D
Drake Junior schrieb am
TomBG hat geschrieben:
Octavio89 hat geschrieben:die Stasibox kommt mir nicht in die Bude.

na hoffentlich hast du kein Handy, zu mindestens keins mit Android, hast keinen Facebook- oder WhatsApp-Account, surfst nur über diverse Proxy-Server und nutzt hoffentlich nicht Google zum Suchen im Internet... :lol: :lol: :lol:
CryTharsis hat geschrieben:
Drake Junior hat geschrieben:da die 360 über viele Jahre hinweg (beabsichtigt) die Discounter-Konsole war, macht das Angebot Sinn, weil man sich eben entsprechend finanzschwaches Publikum auf XBox-Live geholt hat... :wink: Das hätten deren Marketingexperten aber vor der Einführung der XBox One zum "Kampfpreis" vielleicht mal dezent erwähnen können. Hätte denen viel Ärger erspart! :wink:
Nun, wie dem auch sei: zu meinen sieben spielfähigen Systemen wird auch weiterhin kein MS-Schrott dazu kommen. Ich bin bisher sauber geblieben und das bleibt auch so! :Flowerpower:
Ich bin mir aber sicher, dass Leute die kurzfristig denken (also Stammpublikum) das Angebot gerne annehmen werden.

Selbst für deine Verhältnisse steht in diesem Beitrag enorm viel Mist drin. :lol:

Klar und deswegen hat das finanzschwache X360-Publikum auch meist den kostenpflichtigen XBox-Live Dienst abonniert.... und das finanzstarke Sony-Publikum hätte dann ja bei der PS+ Einführung nicht so schreien müssen, können es sich ja leisten... :banane:

Richtig: klar! :banane: :wink:
(tschuldigung wegen dem Smileyklau, aber when in Rome... - oder sollte ich sagen: Sparta? :lach: )
Wenn man elitäres Publikum anziehen will, macht man es wie Apple: Hohe Anschaffungskosten für die Hardware, aber äußerst geringe bis gar keine Servicepreise...
Finsterfrost schrieb am
Drake halt. :lol:
Habe zwar eine PS4, finde das Angebot aber sehr schön seitens MS. Könnte Sony auch mal anbieten, denn Spiele wie TLoU wieder zum Vollpreis ist schon echt hart. Für weniger könnte man es sich überarbeitet nochmal überlegen.
Irgendwann wird die One auch den Weg zu mir finden. Mit der PS4 werde ich einfach nicht warm und auch in der letzten Gen hat die 360 bei mir "dominiert".
Ansonsten nehmen die Konsolen sich ja nicht so viel, wie viele gerne hätten. Die One schafft hier 900p, die PS4 1080p, leider dafür aber unter Tearing oder einer unregelmäßigen Framerate. It's all the same.
Mal gucken was da noch so an Exclusives kommen. Quantum Break schaut schonmal sehr gut aus.
schrieb am

Facebook

Google+