Xbox One: Weitere Hinweise auf eine Preissenkung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013
Jetzt kaufen ab 222,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Xbox One
Ab 349.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox One: Weitere Hinweise auf eine Preissenkung

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Die Hinweise auf eine weitere (dauerhafte) Preissenkung der Xbox One verdichten sich langsam: Nach der versehentlichen Preissenkung auf dem offiziellen spanischen Netzauftritt (wir berichteten) hat nun Amazon den Preis für die Xbox One mit Kinect in mehreren europäischen Ländern deutlich gesenkt. Das bisher für 499 Euro erhältliche Paket wird in Italien für 399,98 Euro, in Frankreich für 450,26 Euro und in Deutschland für 439,00 Euro angeboten. Bei diesen Hinweisen geht es nicht um zeitlich beschränkte Sonderangebote, sondern um eine mögliche dauerhafte Preissenkung (von Microsoft).

Screenshot - Xbox One (XboxOne)

Screenshot - Xbox One (XboxOne)

Screenshot - Xbox One (XboxOne)

Und da die gamescom - inkl. Pressekonferenz von Microsoft - vor der Tür steht, wäre eine Preissenkung der Konsole durchaus im Bereich des Möglichen - auch um die Diskrepanz der Verkäufe zwischen PS4 und Xbox One zu verringern. Bis zur gamescom bleibt dies aber reine Spekulation.

Quelle: Amazon, NeoGAF, Dualshockers
Xbox One
ab 222,00€ bei

Kommentare

Antiidiotika schrieb am
Nuracus hat geschrieben:
Antiidiotika hat geschrieben:Muss allerdings sagen, so ein Metal Gear Solid 5 Bundulu ( :mrgreen: ) wäre doch eine Überlegung wert.
Du sprichst wohl von einem Bunduru!
Okay, hatte es falsch in Erinnerung. :mrgreen:
Nuracus schrieb am
Antiidiotika hat geschrieben:Muss allerdings sagen, so ein Metal Gear Solid 5 Bundulu ( :mrgreen: ) wäre doch eine Überlegung wert.
Du sprichst wohl von einem Bunduru!
Exedus schrieb am
t1gg0 hat geschrieben:
Exedus hat geschrieben:
oder was, liebe microsofts fans, wurde auf der 360 großartig in den letzten 3 jahren aktualisiert, denn um die spiele kann es ja nicht gehen.
nichts wofür man eine Schrottbox braucht, meine steht schon seit Jahren hier um und vergammelt. war auch das letzte mal das ich was von ms gekauft habe
Erzähl uns doch mal für was man sich ne Delaystation 4 kaufen soll?
The Last Guardian? The Last of us "Remastered"? Driveclub? Indie Titel?
Du laberst so nen Rotz raus, ist stellenweise zum schießen :lol:

Keine ahnung warum man sich eine kaufen sollte da ich selber keine habe, aber das ist auch nicht das Thema gewesen. Also lasse dein rotz woanders ab
Antiidiotika schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben:
Antiidiotika hat geschrieben:
Gibt bereits einige gute und dafür musste man sich nicht Kinect mitkaufen, wenn man die XBox wollte ;-)
Ich hab n Kumpel, der hat Kinect verkauft, bekam Rund 50 Euro dafür. Da er Day One Kaeufer war, hatte er noch FIFA14 im Paket, das hat neu ca 60 Euro gekostet.
500 Euro
- 50 Euro
- 60 Euro
--------------
390 Euro
Eine nackte PS4 kostete 400 Euro, ohne Spiel! Mit FIFA14 waeren wir dann bei 460 Euro.
Eine XBOX mit Kinect war nur bedingt teurer als die Playstation 4.
Das Fifa Bunle gab's meines wissen für PS4 auch. Zudem interessiert mich Fifa nicht die Bohne. Man könnte jetzt das Amazon Bundle mit 3 Spielen erwähnen, das kostete irgendwas mit 500.
DARK-THREAT schrieb am
Antiidiotika hat geschrieben:
Gibt bereits einige gute und dafür musste man sich nicht Kinect mitkaufen, wenn man die XBox wollte ;-)
Ich hab n Kumpel, der hat Kinect verkauft, bekam Rund 50 Euro dafür. Da er Day One Kaeufer war, hatte er noch FIFA14 im Paket, das hat neu ca 60 Euro gekostet.
500 Euro
- 50 Euro
- 60 Euro
--------------
390 Euro
Eine nackte PS4 kostete 400 Euro, ohne Spiel! Mit FIFA14 waeren wir dann bei 460 Euro.
Eine XBOX mit Kinect war nur bedingt teurer als die Playstation 4.
schrieb am

Facebook

Google+