Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox One: Hinweise auf Slim-Edition aufgetaucht; ggf. mit Speicher-Update

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft könnte an einer kleineren und gegebenenfalls auch günstigeren Variante der Xbox One arbeiten - dazu sind Hinweise in der LinkedIn-Biographie des AMD-Managers Daniel McConnell aufgetaucht. In dem besagten Eintrag steht nicht nur, dass sein Team den aktuellen Xbox-One-Hauptprozessor (APU: Accelerated Processing Unit) im 28-Nanometer-Fertigungsverfahren entwickelt hätte, sondern auch eine preiswertere Variante im 20-Nanometer-Fertigungsverfahren entworfen wurde. Diese Chip-Architektur würde es ermöglichen, Konsolen zu produzieren, die weniger Strom verbrauchen, besser gekühlt werden können und mit einem kleineren Gehäuse auskommen könnten. Zugleich würde die Produktion des Prozessors effizienter ablaufen, was wiederum Kosten sparen würde. Bis zur Serienproduktion würde es aber noch dauern, da der Chip-Hersteller (Taiwan Semiconductor Manufacturing Company) derzeit ziemlich ausgelastet sei.

In diesem Zusammenhang ist auch eine Stellenanzeige von Microsoft interessant. Denn das Unternehmen sucht für die Xbox-One-Sparte noch einen Elektrotechniker, der sich mit dem Speicher der Konsole auseinandersetzen soll. Es sollen vor allem verschiedene DRAM-Produkte auf ihre Funktionalität überprüft werden. Unter Umständen versucht Microsoft damit die "DDR3-RAM-Schwachstelle" gegenüber der PlayStation 4, die GDDR5-Module verwendet, in den Griff zu bekommen.

Microsoft wollte die Spekulationen nicht kommentieren.

Quelle: forum.beyond3d, VG247, Eurogamer

Kommentare

melkor23 schrieb am
Naja, Slim-Version war bei diesem riesen Kasten ja zu erwarten. Aber auch so weiterhin nicht interessant - auch wenn ich über Games for Gold jeden Monat ein bis zwei Xbox One-Spiele bekomme. :lol:
chichi27 schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben:
AtzenMiro hat geschrieben:
RVN0516 hat geschrieben:Komischerweise kommen die Sony-Jünger nicht mit solchen Pseudo-Exklusiv-Titel an und behaupten das selbe. Es sind immer nur die MS-Fanboys. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.
Diese Sony-Jünger listen aber zB auch Final Fantasy auf, welches eben auch auf dem PC gibt. Oder die ganzen Games, die es zwar auf PS4, PS3, 360 gibt, aber nicht auf der One.
Oder ganz heavy: Tropico 5. PC check. 360-exklusiv in der LastGen, PS4-exklusiv in der CurrentGen.
Das sind dann auch keine exklusiv Titel. Bei Final Fantasy trifft es mindestens auf 9 und 10 zu.
FuerstderSchatten schrieb am
TheGamer-X hat geschrieben:
AtzenMiro hat geschrieben:
chichi27 hat geschrieben:Falls sich ein Pc Spieler die Liste anschaut ist das in wie fern ein Kaufgrund für die One ?
Den PC bei solchen Spielen auszuklammern ist einfach falsch!
So siehts aus!
seit wann kaufen sich PC Spieler Konsolen ? Die leben doch in ihrer eigenen kleinen Welt. *hilfe hilfe wie ziele ich mit einem gamepad ... und wo macht man die cheats und modconfigs an* ....
Komisch, ich habe neben dem PC, der immer meine Hauptspieleplatform war und ist auch eine PS 1,2 gehabt und habe eine PS 3 und DSi, 3DS und 2 DS. Ich habe außerdem auch nen XBox Pad an meinen PC, das einzige was an der Xbox gut ist. ^^ Damit habe ich z.B. Alan Wake gezockt oder auch Gauntlet.
DARK-THREAT schrieb am
AtzenMiro hat geschrieben:
RVN0516 hat geschrieben:Komischerweise kommen die Sony-Jünger nicht mit solchen Pseudo-Exklusiv-Titel an und behaupten das selbe. Es sind immer nur die MS-Fanboys. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.
Diese Sony-Jünger listen aber zB auch Final Fantasy auf, welches eben auch auf dem PC gibt. Oder die ganzen Games, die es zwar auf PS4, PS3, 360 gibt, aber nicht auf der One.
Oder ganz heavy: Tropico 5. PC check. 360-exklusiv in der LastGen, PS4-exklusiv in der CurrentGen.
AtzenMiro schrieb am
RVN0516 hat geschrieben:Wenn man aber vielen PC Gamer hier glauben darf ist es so.
Laber doch kein Stuss. Keiner behauptet das, nur irgendwelche fanatischen Konsolero-Fanboys. Auch eines der Gründen, warum PCler ursprünglich aus reiner Ironie den Begriff "PC-Masterrace" angeführt haben, nur scheinen es irgendwelche Leute zu wortwörtlich nehmen.
Fakt ist: der PC ist eine vollwertige Spieleplattform, sowie es auch die jeweiligen Konsolen sind. Es gibt keinen Grund den PC bei der Auflistung von Exklusiv-Spielen auszuschließen. Komischerweise kommen die Sony-Jünger nicht mit solchen Pseudo-Exklusiv-Titel an und behaupten das selbe. Es sind immer nur die MS-Fanboys. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.
schrieb am

Facebook

Google+