Xbox One: Kudo Tsunoda: Sony und Nintendo können mit dem Xbox-One-Aufgebot in diesem Jahr nicht mithalten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox One - Exklusivspiele: Sony und Nintendo können mit dem Xbox-One-Aufgebot in diesem Jahr nicht mithalten

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Weder Sony noch Nintendo können in diesem Jahr bzw. in diesem Weihnachtsgeschäft mit dem exklusiven Aufgebot mithalten, das Microsoft für seine Xbox One geschnürt hat: Dieser wenig überraschenden Ansicht ist Kudo Tsunoda (Corporate Vice President von Microsoft). Gegenüber dem Official Xbox Magazine sagte er via GamesRadar: "Die Anzahl der großen Blockbuster, der exklusiven Titel, die dieses Jahr zu Weihnachten auf der Xbox herauskommen, ist einfach überwältigend. (...) Ich meine, wenn ihr euch unsere Wettbewerber anschaut, dann haben sie einfach keine Möglichkeit mit unseren exklusiven Inhalten mitzuhalten."

Er ist zudem der Ansicht, dass sowohl die Vielfalt als auch die hohe Qualität für Microsoft und die Xbox One sprechen würden. Gleichermaßen hob er die Abwärtskompatibilität als Positivmerkmal hervor und meinte, dass sie - bei Microsoft - auf die Fans hören würden. Schon Patrick Perkins (Xbox Product Manager) sagte jüngst, dass sie mit Forza Motorsport 6, Fable Legends, Rise of the Tomb Raider und Halo 5: Guardians das beste Spiele-Aufgebot seit 2007 in der Hinterhand hätten.

Sony beschränkt sich im 4. Quartal 2015 weitgehend auf Exklusivinhalte bei Third-Party-Spielen wie z.B. Destiny: König der Besessenen, Assassin's Creed Syndicate oder Call of Duty: Black Ops 3. Schon Andrew House (PlayStation President) erklärte vor einiger Zeit, dass das hauseigene Angebot (First-Party) in diesem Jahr eher mager sei. Bei Nintendo stehen StarFox Zero, The Legend of Zelda: Tri Force Heroes und Xenoblade Chronicles X in den Startlöchern.

Letztes aktuelles Video: Most awarded games lineup


Quelle: GameSpot, GamesRadar, Official Xbox Magazine

Kommentare

poldonius schrieb am
Sabrehawk hat geschrieben: Ich hab gehört Holzspielzeug soll der ganz grosse Renner bei RetroHipstern sein...und auch Duplosteine erfreuen sich unter Freunden der antiken kindlichen Unterhaltung grosser Beliebtheit!
...und weiter? Das Wort Hipster wurde von Hipstern erfunden, da man ja selber so "offen" für alles ist, und für jeden Scheiß ein Begriff parat hat der Andersdenkenden eins auswischen soll. Also Schubladen-Bullshit par excellence.
Und welch geistreicher, ironischer Vergleich erst, ohhh großer Dark-Souls Meister.
Balla-Balla schrieb am
Eisenherz hat geschrieben:Die ganz Harten spielen Skat!
Der Ober sticht den Unter. Würde heute auf den Index kommen.
Eisenherz schrieb am
Die ganz Harten spielen Skat!
Sabrehawk schrieb am
poldonius hat geschrieben:Ohh, ja, wirklich todinteressante Titel. Ganz toll.
XboxOne vor 4 Monaten gekauft, The Witcher 3 ,Outlast & Shovel Knight durchgespielt und seitdem nie wieder angerührt.
Die Kohlen hätt ich mir auch sparen können.
Mittlerweile laufen mal wieder nur die Gamecube sowie PS2 Spiele bei mir daheim.
Ich hab gehört Holzspielzeug soll der ganz grosse Renner bei RetroHipstern sein...und auch Duplosteine erfreuen sich unter Freunden der antiken kindlichen Unterhaltung grosser Beliebtheit!
schrieb am

Facebook

Google+