Xbox One: Unterstützung für Maus und Tastatur im Anmarsch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox One: Unterstützung für Maus und Tastatur im Anmarsch

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft treibt die Zusammenführung von PC und Xbox One zu einer Einheitsplattform neben Xbox Play Anywhere auch in einem weiteren Bereich voran: Die Konsole soll in naher Zukunft auch Maus und Tastatur als alternative Eingabegeräte zum Controller unterstützen. Das verkündete Xbox-Chef Phil Spencer im Interview mit PC GamesN und merkte dabei an, dass die Unterstützung der klassischen PC-Peripherie in den kommenden Monaten mit einem Update ermöglicht werden könnte - auf einen genauen Zeitpunkt will er sich aber noch nicht festlegen.

In der Vergangenheit schien ein solcher Schritt undenkbar: Darauf angesprochen hieß es seitens Microsoft immer wieder, dass Maus und Tastatur an der Xbox-Konsole nichts zu suchen hätten und das Erlebnis dort einzig auf die Nutzung des Controllers ausgerichtet sei. Dabei zeigte schon Sega an seiner letzten Konsole Dreamcast, dass Maus und Tastatur auch an einer Konsole parallel zum Controller eingesetzt werden können. Problematisch könnte es allerdings werden, wenn in Zukunft bei Mehrspieler-Partien Controller-Nutzer gegen Spieler mit Maus und Tastatur antreten müssen - gerade im Bereich der Shooter bringt das flotte und präzise Zielen mit dem Nager eigentlich ein paar Vorteile gegenüber dem Controller mit, von Echtzeitstrategie im Stil von Halo Wars 2 ganz zu schweigen. Vor allem liegt laut Spencer aber das Ziel darin, PC-Spiele, die sich ausschließlich mit
Maus und Tastatur ordentlich bedienen lassen, auf diese Weise auch auf der Konsole zu ermöglichen.

Letztes aktuelles Video: Phil Spencer-Interview


Quelle: PCGamesN

Kommentare

Pioneer82 schrieb am
CSGO macht mit Pad am Pc absolut kein bock ^^
Hoffe die porten das Ding mal für PS4 oder endlich mal PS3 EU release.
JCD schrieb am
Dabei zeigte schon Sega an seiner letzten Konsole Dreamcast, dass Maus und Tastatur auch an einer Konsole parallel zum Controller eingesetzt werden können.

hmm na ich würde eher sagen, das haben die letzte gen und die derzeitige schon gut gezeigt das es mit maus und Tastatur sehr gut geht. cod siehst du ganz genau wer mit maus gespielt hat. gut ist bei mir jetzt jahre her, dennoch. mein kumpel spielt sein wot an der ps4 auch mit Tastatur und maus.
ich allerdings bin der, der auc am pc einige spiele mit Controller gespielt habe. warframe, crysis, um ein paar zu nennen. spiele wie cs z.b. wären natürlich mit Controller gegen maus nicht machbar.
yopparai schrieb am
Ist das echt ne Ankündigung wert? Ich dachte die One unterstützt das längst. Tut die PS4 ja auch, nutzt außer FF14 nur keiner...
Solidus Snake schrieb am
USERNAME_2713107 hat geschrieben:Spielt diese Moderatorin auch im echten Leben Xbox ^^

Ja tut sie. Jessica Chobot ist auch schon ziemlich lange im Gamingbuisness vertreten. Ich muss allerdings ganz ehrlich sagen, das Video ist mir dann doch zu nervig. Alles großartig, alles supi und alle am Grinsen. Naja viel erfährt man in dem Video nicht.
Zu der Aussage und dem vorherigen kann man nur sagen, dass sie die Xbox One eher in Xbox 180 hätten nennen sollen.
leifman schrieb am
dachte andersrum wird nen schuh draus?
konsoleros sind doch diejenigen die ohne skill mit maus aufs gamepad wechseln müssen um irgendwie dennoch spass mit egoshootern zu empfinden.
greetingz
schrieb am

Facebook

Google+