Xbox One: S: Slim-Variante mit 2 TB Festplatte ist ab dem 2. August in Deutschland erhältlich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox One S ab 2. August in Deutschland erhältlich

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Die Slim-Variante der Xbox One, genannt Xbox One S, ist ab dem 2. August 2016 in Deutschland in limitierter Auflage für 399,99 Euro erhältlich - mit einer 2 TB großen Festplatte. Etwaige Exemplare können im Microsoft Store vorbestellt werden. Die Xbox One S ist 40 Prozent kleiner als ihr Vorgänger und kann Blu-Ray-Filme in 4K Ultra HD abspielen. Zudem wird High-Dynamic-Range-Unterstützung (HDR) geboten, die "für ein noch realistischeres Spielvergnügen in Games wie Forza Horizon 3 und Gears of War 4" sorgen soll. Passend zur neuen Konsole ist auch der neue "Xbox Wireless Controller" mit texturierter Grip-Fläche, verbesserter Wireless-Reichweite sowie Bluetooth-Unterstützung (Windows 10) erhältlich. Der Controller kostet separat 59,99 Euro.



Auch in Deutschland wird das "Xbox One S Gears of War 4 Limited Edition 2TB Bundle" voraussichtlich ab dem 7. Oktober 2016 für eine begrenzte Zeit zur Verfügung stehen (wir berichteten) und die folgenden Inhalte bieten:
  • Individuelle Xbox One S 2TB Konsole im exklusiven Gears-Design mit 2TB Hard Drive
  • Völlig neuer Xbox Wireless Controller - Gears of War 4 Crimson Omen Limited Edition mit verbessertem Grip und fast doppelter Wireless-Reichweite sowie Bluetooth-Verbindung. Der Controller ist auch separat erhältlich.
  • Spezieller Konsolen-Standfuß (für vertikale Ausrichtung) & 4K-HDMI-Kabel
  • UHD Blu-Ray Laufwerk / 4K Video-Streaming
  • High Dynamic Range (HDR)-Support für kräftigere und leuchtendere Farbdarstellung
  • Early Access zum Spiel am 7. Oktober
  • Gears of War 4 Season-Pass für noch mehr exklusive Inhalte, u.a. In-Game Items, sechs zusätzliche Gear Packs und dauerhafter Zugang zu Multiplayer-Maps
  • 14-tägige Xbox Live Gold Mitgliedschaft
  • Downloadcode für Gears of War 4: Ultimate Edition für Xbox One und Windows 10
  • Vintage Oscar Elite Gear Pack
  • Separat erhältlicher Controller: Gears of War 4 JD Fenix Limited Edition ist nach JD Fenix Rüstung designt und mit metallisch-blauen Akzenten ab dem 13. September erhältlich

Screenshot - Xbox One (One)

Screenshot - Xbox One (One)

Screenshot - Xbox One (One)

Screenshot - Xbox One (One)

Screenshot - Xbox One (One)

Screenshot - Xbox One (One)

Screenshot - Xbox One (One)

Screenshot - Xbox One (One)

Screenshot - Xbox One (One)


Quelle: Microsoft

Kommentare

leifman schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben:Wenn der Fernseher skaliert hast du einen deutlich großen Inputlag, wenn die Konsole skaliert ist das nicht der Fall.

ja?
gibts dazu irgendwelche tests?
greetingz
DARK-THREAT schrieb am
DasReptil hat geschrieben:DIe Xbox skaliert nix anders als jeder 4K Fernseher das sowieso macht.

Wenn der Fernseher skaliert hast du einen deutlich großen Inputlag, wenn die Konsole skaliert ist das nicht der Fall.
DasReptil schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben:
Tipo83 hat geschrieben:Warum sollte man sich das teil holen wenn nächstes jahr die bessere version raus kommt?

Gibt einige Gründe:
- die native Auflösung von Spielen ist einen egal und will es dennoch etwas besser in 4kUHD skaliert haben
- man will 4kUHD Filme
- man will HDR Filme und Spiele
- man will die Konsole jetzt statt eine bessere zur Weihnachtszeit 2017 (!)
- die Konsole wird weniger Strom verbrauchen
- größerer interner Speicher
- trotz Scorpio wird die XBOX One (S) weiter mit den gleichen Spielen unterstützt

DIe Xbox skaliert nix anders als jeder 4K Fernseher das sowieso macht.
DARK-THREAT schrieb am
Tipo83 hat geschrieben:Warum sollte man sich das teil holen wenn nächstes jahr die bessere version raus kommt?

Gibt einige Gründe:
- die native Auflösung von Spielen ist einen egal und will es dennoch etwas besser in 4kUHD skaliert haben
- man will 4kUHD Filme
- man will HDR Filme und Spiele
- man will die Konsole jetzt statt eine bessere zur Weihnachtszeit 2017 (!)
- die Konsole wird weniger Strom verbrauchen
- größerer interner Speicher
- trotz Scorpio wird die XBOX One (S) weiter mit den gleichen Spielen unterstützt
Tipo83 schrieb am
Warum sollte man sich das teil holen wenn nächstes jahr die bessere version raus kommt?
schrieb am

Facebook

Google+