Kerbal Space Program: Wird auch für Xbox One erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Squad
Publisher: -
Release:
27.04.2015
27.04.2015
2017
kein Termin
2017
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Kerbal Space Program
88
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Kerbal Space Program
80

Leserwertung: 57% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kerbal Space Program wird auch für Xbox One erscheinen

Kerbal Space Program (Simulation) von
Kerbal Space Program (Simulation) von - Bildquelle: Squad
Kerbal Space Program wird nicht nur für PlayStation 4 erscheinen, sondern auch für Xbox One. Umgesetzt wird die Konsolen-Fassung ebenfalls von Flying Tiger Entertainment. Das Entwickler-Team der PC-Version (Squad) versichert erneut, dass die Konsolen-Varianten keine negativen Auswirkungen auf die PC-Fassung haben werden, da es quasi eigenständige Spiele seien. Vielmehr würden sie von der Zusammenarbeit mit Flying Tiger profitieren - gerade bei der Umstellung auf die Unity-5-Engine und beim Upgrade-Prozess.

Letztes aktuelles Video: Xbox-One-Trailer



Quelle: Squad

Kommentare

Temeter  schrieb am
chrische5 hat geschrieben:hallo
danke für die antworten. es ist also deutlich anders als bei einem rpg? das traue ich mir in englisch wirklich nicht zu. zumindest nicht ohne arbeit.
chrische
Es ist in etwa wie das Menüsystem eines RPGs, ohne jeden Dialog und Geschichte. KSP folgt praktisch der Lego-Idee, als musst du eigentlich nur die Statistiken der Teile verstehen. Etwas mehr Text gibts fast einzig in den Beschreibungen, aber wichtig sind die nicht.
Auf Steam gibts eine Demo, wenn du es ausprobieren willst. KA wie umfangreich die ist, aber sie dürfte maximal 2 oder 3 Updates zurückliegen (post 1.0).
chrische5 schrieb am
hallo
danke für die antworten. es ist also deutlich anders als bei einem rpg? das traue ich mir in englisch wirklich nicht zu. zumindest nicht ohne arbeit.
chrische
sphinx2k schrieb am
Zumindest im letzten Dev Blog
http://kerbaldevteam.tumblr.com/post/12 ... ekly-grind
wurde mal wieder etwas erwähnt das zeigt das sie wohl noch an der Lokalisierungs möglichkeit arbeiten. Also irgendwann wird es dann auch die offizielle Deutsche Version geben.
Mike (Mu)
I have been pressing on with further localisation implementations and various bits of user interface and game code which were buggy, ugly or poorly written.
Temeter  schrieb am
Schön zu sehen, diesen brillanten Mix aus Spiel und Sim sollte eigentlich niemanden vorenthalten werden.
sphinx2k hat geschrieben:Die Unity 5 Umstellung lässt wohl gar nicht mehr so unglaublich lang auf sich warten.
Just got out of a big meeting regarding the Unity upgrade. Considering the size, we're calling 1.1 now. And it ain't far.
Ich hoffe das damit auch direkt die Windows 64Bit Version einhergeht, und die nicht erst irgendwann danach kommt. Mein Spiel kratzt an der RAM grenze und ich lasse es schon im erheblich schlechteren OpenGL modus laufen. Hab also massiven bedarf an 64bit :)
64Bit soll afaik von Anfang an dabei sein. So war zumindest der Wortlaut damals, sofern sich nichts geändert hat.
chrische5 hat geschrieben:hallo
weiß jemand, ob es perspektivisch auf in deutscher sprache erscheinen wird. ich mag mich beim spielen nicht durch lesen einer anderen sprache anstrengen, wenn ich ehrlich bin.
chrische
Falls du grundlegendes Enlisch kannst, sollte das eigentlich kein Problem sein. KSP ist 99% Zahlen, fast aller Text ist nur ein nettes Extra.
Ansonsten schau dir einfach ein deutsches Tutorial im Netz an. Was T/W-Ratio, ISP und Delta-V sind, wirst du sowieso nicht im Englisch-Unterricht gelernt haben.
Freakstyles schrieb am
Also auf PC gibts einen Deutsch Mod der eigentlich soweit fertig ist, wüsste jetzt nicht warum man den nicht einfach nehmen sollte für die Konsolen, aber mal abwarten und vielleicht zwischendurch ma im Netz recherchieren ;)
schrieb am

Facebook

Google+