Military-Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Publisher: Activision
Release:
05.11.2013
05.11.2013
05.11.2013
08.11.2013
05.11.2013
15.11.2013
Test: Call of Duty: Ghosts
77
Test: Call of Duty: Ghosts
77
Test: Call of Duty: Ghosts
77
Test: Call of Duty: Ghosts
77
Test: Call of Duty: Ghosts
76
Test: Call of Duty: Ghosts
77
Jetzt kaufen ab 4,90€ bei

Leserwertung: 90% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Ghosts
Ab 12.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Ghosts: Top 10 der besten CoD-Ghosts-Kills

Call of Duty: Ghosts (Shooter) von Activision
Call of Duty: Ghosts (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision

Die neue Upload-Funktion der Xbox One füllt die Sever mit unzähligen Spielszenen, woraus man ein Top-Ten-Video der besten Kills in Call of Duty: Ghosts gebastelt hat. Die Auflistung orientiert sich offensichtlich eher an dem Unterhaltunsgwert als an den Fähigkeiten der Spieler.

Letztes aktuelles Video: Top 10 CoD-Ghosts-Kills


Call of Duty: Ghosts
ab 4,90€ bei

Kommentare

FreshG schrieb am
Als ich noch für GermanTopCoDShots gearbeitet habe hatten wir weitaus bessere Clips. Aber ganz nett waren die ja schon.
Knarfe1000 schrieb am
stingraysoldier hat geschrieben:Diese 13 Jährigen mit ihren verflucht flinken Fingern!
Die sollte man besser zum Teppichknüpfen einsetzen. Wäre auch produktiver.
LePie schrieb am
Machine Head hat geschrieben:Bei 6 trifft er die doch gar nicht, oder bin ich blind?! Da ist doch kein einziger im Fadenkreuz... :?: :!:
Meine ich auch, vor allem der eine bei 1:40. Jetzt verstehe ich auch, warum so viele meinen, dass die Hitboxen bei CoD nicht ganz koscher sein sollen ...
AtzenMiro schrieb am
Rofl, immerhin bestätigt das Video, dass ein Gamepad bei WEITEM KEIN Ersatz für Maus und Tastatur ist. Da wird tatsächlich wer gefeiert, der es geschafft hat vier Leute in Folge von der Seite abzustauben - woooooow. Und lol, wie krass das Aim-Assist ist, das geht auf keine Kuhhaut.
schrieb am

Facebook

Google+