Forza Motorsport 5: Eine Runde auf dem Sebring International Raceway - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Turn 10
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013
Test: Forza Motorsport 5
79
Jetzt kaufen ab 18,88€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Forza Motorsport 5 - Eine Runde auf dem Sebring International Raceway

Forza Motorsport 5 (Rennspiel) von Microsoft
Forza Motorsport 5 (Rennspiel) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Wie eine Runde auf dem Sebring International Raceway in Forza Motorsport 5 aussieht, zeigt das folgende Video. Gefahren wird übrigens ein KTM X-Bow R:

Letztes aktuelles Video: Sebring International Raceway


Das Rennspiel (zur Vorschau) wird bei uns pünktlich zum Launch der Xbox One am 22. November an den Start gehen.
Quelle: Turn 10 Studios
Forza Motorsport 5
ab 18,88€ bei

Kommentare

Gamer Eddy schrieb am
Hm was mich wundert..... Warum kriegt die 360 noch für ihre hardware Verhältnisse die grafische Darstellung relativ gut hin (siehe gta 5)
Und die xbox one ps 4 soll 10 mal besser sein als die alte generation. Zum vergleich nochmal..... Xbox 360 hat nur 512 Mb ram o.o und die one/ps 4 8gb
chrissaso780 schrieb am
Mattze1988 hat geschrieben:Forza 4 ist grafisch zweifellos erhaben, aber einige haben das wohl ZU gut in Erinnerung, wenn sie meinen, da gäbe es keine Unterschiede bei Forza 5 :D
Hier mal ein Video von Sebring in Forza 4
http://www.youtube.com/watch?v=tKph0GuxOVU
Da fällt doch sehr auf, dass die Strecke bei Forza 5 deutlich detaillierter daherkommt und von der Beleuchtung viel realistischer ist. Ich find das richtig schick, zumal Sebring ja landschaftlich jetzt nicht unbedingt sehr reizvoll gelegen ist :D Bei Forza 4 wirkt die Strecke jedenfalls doch ziemlich karg.
Der Leistungsunterschied von der 360 zur X1 fällt aufjedenfall auf.
10 mal mehr Leistung muss einfach auffallen.
Da es ja finanzierbare PC´s gibt die das gleiche Leistungsvermögen haben wie X1 ist man solche Grafik schon gewohnt.
Das ist das Problem.
Es sieht nett aus aber nicht mehr diesen wow geile Grafik effekt.
Dafür ist die X1 oder PS4 einfach zusehr Mittelklasse.
Mattze1988 schrieb am
Forza 4 ist grafisch zweifellos erhaben, aber einige haben das wohl ZU gut in Erinnerung, wenn sie meinen, da gäbe es keine Unterschiede bei Forza 5 :D
Hier mal ein Video von Sebring in Forza 4
http://www.youtube.com/watch?v=tKph0GuxOVU
Da fällt doch sehr auf, dass die Strecke bei Forza 5 deutlich detaillierter daherkommt und von der Beleuchtung viel realistischer ist. Ich find das richtig schick, zumal Sebring ja landschaftlich jetzt nicht unbedingt sehr reizvoll gelegen ist :D Bei Forza 4 wirkt die Strecke jedenfalls doch ziemlich karg.
Deuterium schrieb am
Klar, es schaut schon hübscher aus als Forza 4 keine Frage, aber wenn mich der Generationssprung von der PS2/XBox Ära zur PS3/360 Ära umgeblasen hat, ist das hier vielleicht ein laues Lüftchen. Sieht auch von den Farben so bisschen knallig aus. Aber war ja schon immer so bei Forza.
Aber ich bin eh schwer zu beeindrucken, seit ich die ersten Bilder von Project CARS gesehen hab. Mal schauen, wie Forza 6 wird, wenn die Entwickler die Box noch n bisschen weiter treten können.
schrieb am

Facebook

Google+