Forza Motorsport 5: Was beinhaltet der kommende Patch? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Turn 10
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013
Test: Forza Motorsport 5
79

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Forza Motorsport 5: Was beinhaltet der kommende Patch?

Forza Motorsport 5 (Rennspiel) von Microsoft
Forza Motorsport 5 (Rennspiel) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Dass man am Wirtschaftsmodell von Forza Motorsport 5 rumschrauben wird, hatte Dan Greenawalt schon angedeutet. Auf Xbox Wire geht man jetzt etwas mehr ins Detail.

Schon erwähnt worden war: Die Preise der Autos werden um 45 Prozent gesenkt. Dabei bezieht sich Turn 10 auf die kumulativen Kosten aller Fahrzeuge - je nach Auto wird also mal mehr, mal weniger an der Preisschraube gedreht. Der Ferrari GTO, der mit sechs Mio. Credits zu den teuren Modellen in Forza 5 gehört, soll dann nur noch zwei Mio. Credits kosten. In Forza 4 habe der Ferrari noch 10 Mio. Credits gekostet. Insgesamt werde man die Top-Modelle in einem Fünftel der Zeit erspielen können verglichen zum Vorgänger.

Gleichzeitig verbessern die Entwickler das Einkommen des Spielers: Wer auf dem mittleren Schwierigkeitsgrad spielt, wird im Schnitt 60 Prozent mehr Credits verdienen. Erhöht man den Schwierigkeitsgrad mit entsprechenden Optionen, springt natürlich noch mehr Geld heraus. Turn 10 erinnert daran, dass man außerdem noch Credits über die Forza Rewards bekommen kann, mit denen das Spielen älterer Forza-Titel belohnt wird.

"This month, we dramatically increased the number of Forza Reward credits in Forza Motorsport 5; a Tier 1 player, for example, earned 1 million credits while a Tier 6 player earned 6 million credits. So, if you haven’t redeemed your December rewards yet, or you just want to see what Forza Rewards is all about, head over to the Forza Rewards site and find out what you are missing."


Mit den Änderungen reagiert das Team auf die Kritik an den Mikrotransaktionen und dem Grind im Spiel, die zusammen mit den gekürzten Inhalten darin mündete, dass Forza 5 der Vertreter der Serie mit dem niedrigsten Wertungsschnitt ist.

Neue Multiplayer-Modi

Das Studio spendiert außerdem zwei zusätzliche Multiplayer-Varianten. Drag Racing ist relativ selbsterklärend: Über eine Viertelmeile, eine halbe oder eine volle Meile liefert man sich Beschleunigungsrennen mit anderen Spielern.

"In addition to support for drag racing for up to 16 players in a single lobby via one-on-one heats, we’re also adding support for eight-player drag races, where all eight cars are on track at the same time on quarter-mile, half-mile, or full-mile strips. At the launch of the content update, we will have two drag racing hoppers available online: Ultimate Drag (for tuned cars of any class) and Ultimate Drag RWD (rear-wheel drive only, any class is eligible)."

Wer lieber Fangen spielen will, kann sich in den drei Varianten des Tag-Modus versuchen.

 

  • Keep the It: One player begins the match as “It.” The goal is for the “It” player to keep “It” status for as long as possible. “It” status transfers each time someone makes contact with the “It” player. Once the match timer has completed, the player with the most “It” time wins.
  • Tag Virus – One player begins the match as “It.” Each time an “It” player makes contact with another car, the “It” status spreads like a virus. The last uninfected player standing wins the match.
  • Pass the It: Similar to “Keep the It”, one player begins a “Pass the It” match with “It” status. “It” status transfers each time someone makes contact with the “It.” At the end of the match, the player with the least amount of “It” time wins.

 


Letztes aktuelles Video: Video-Fazit


Kommentare

RVN0516 schrieb am
Ich hab bei FM5 auch keine Geldprobleme, gestern wieder ca 2 Millionen ausgegeben und bin schon wieder auf dem Weg zu 8 Millionen.
Ich bin immer noch der Meinung FM3 und 4 waren hier wesentlich schlechter im Finanzmanagement.
Rooobert schrieb am
Was soll ich mich mit dir unterhalten wenn du es noch nicht mal gespielt hast? Wieder so einer der irgendwas nachplappert was er in irgendeinem Forum aufgeschnappt hat. Ich kann dir, so blind ich bin, sagen das es weder bei Forza noch GT in unendliches gegrinde ausartet. Hauptsache mal wieder was dagegen geschrieben.
Wenn du nicht mit Fahrhilfen und den restlichen Boni auf genug Geld kommst, liegt das eher an dir als an dem Spiel.
Edit: Was interessieren mich wenig-Spieler? Muss man es heutzutage jedem Recht machen? Das Argument zieht bei RPGs genauso wenig. Dann ist es einfach das falsche Spiel für die Leute. Ich verweise auf NFS, das kann man einlegen, kurz Spass haben und es ist nach 14 Std. zu Ende.
Stalkingwolf schrieb am
FfAaLlAaFfEeLl hat geschrieben:
Deine Argumente sind der Knaller. Wegen solchen Leuten werden spiele wie Splinter Cell, Tomb Raider usw. immer anspruchsloser und einfach. Weil keiner Zeit hat sich in etwas reinzuarbeiten. Man will es auch nicht mehr. Man will es sofort alles können. Wenn man bei Forza zu doof ist um ohne Fahrhilfen zu fahren, dann ist vielleicht Need For Speed das richtige.
ich spiele Dark Souls und fand es zu einfach, ich habe jahrelang Hardcore Progress in WoW gespielt und spiele nun seit fast 30 Jahren. Damals gab es noch ganz andere Spiele, da ist das meiste heute ne Luftnummer.
Hier das ist etwas ganz anderes. Es ist sinnloses gegrinde und was wohl stark auf dem Fokus lag, dass die Leute für Echtgeld EXP Boost oder die Autos mit Gutscheinen kaufen.
Wie blind muss man eigentlich sein und was muss man sich eigentlich selbst vormachen, so etwas als Herausforderung zu sehen?
Oben habe ich mehrmals geschrieben was besser gewesen wäre. Das Turn10 nun mit dem Vorschlaghammer kommt, dafür kann ich auch nichts.
Zu den beiden Punkten.
Punkt 1 ist Kontraproduktiv gegenüber Wenigspieler. Dieser benötigen noch länger um die hohen Autos zu erspielen, obwohl sie weniger Spielzeit investieren. Du meinst das diese noch einmal ein Forza danach kaufen?
Und Punkt 3 wurde als Creditbeschaffung genannt, als würde man Designs und Tuningeinstellungen aus dem Handgelenk schütteln. Leute die Probleme haben Credits zu erspielen, erstellen dann Tuningeinstellungen für Topzeiten ... srsly?
JDST Forerunner schrieb am
FfAaLlAaFfEeLl hat geschrieben:Ihr seid wirklich die besten. "Ich hab keine Zeit 2 Monate zu spielen", "ich will nicht 2 Wochen damit verbringen um mir mal ein Auto leisten zu können". Jetzt wird durch den Patch alles so verkürzt und vereinfacht das man alles hinterher geworfen bekommt. Gute Arbeit. Ihr macht mir das Spiel damit kaputt.
Das ist das Problem mit den ganzen Kids das man alles sofort haben will, nichts mehr erarbeiten. Am besten noch so schnell wie möglich durchkommen ohne hängenzubleiben. Und sich nachher beim lieblingsspiel beschweren das es zu einfach ist und die Spielzeit nicht stimmt.
StalkingWulf:
1.) Nicht jeder kann auf der höchsten Stufe spielen
2.) Nicht jeder hat den VIP Account d.h extra Echtgeld gezahlt, das man mehr Credits bekommt
3.) Nicht jeder ist so begabt und hat soviel Zeit um Designs und Tuningzusammenstellungen zu verkaufen.

Deine Argumente sind der Knaller. Wegen solchen Leuten werden spiele wie Splinter Cell, Tomb Raider usw. immer anspruchsloser und einfach. Weil keiner Zeit hat sich in etwas reinzuarbeiten. Man will es auch nicht mehr. Man will es sofort alles können. Wenn man bei Forza zu doof ist um ohne Fahrhilfen zu fahren, dann ist vielleicht Need For Speed das richtig.
Genau das habe ich auch geschrieben... Sowas zieht sich mittlerweile durch die gesamte Spielbranche. Die Games werden soweit vereinfacht, dass jeder Depp dabei Spaß hat, damit die Verkaufszahlen steigen. Ich hab schon langsam keine Lust die ganzen 0815-Shooter, die alle sich an CoD orientieren, eine Shooter-Franchise mit der man schlechte Qualität misst, aber es verkauft sich ja so gut, also warum soll man da etwas ändern?! Für Forza gilt das schon seit Teil 2, wie ich bereits schrieb. Es wird überhaupt nicht auf die Community gehört, wieso denn auch, wenn es trotzdem gekauft wird. Das schlimme ist ja noch, dass man nicht mal ein...
Rooobert schrieb am
Ihr seid wirklich die besten. "Ich hab keine Zeit 2 Monate zu spielen", "ich will nicht 2 Wochen damit verbringen um mir mal ein Auto leisten zu können". Jetzt wird durch den Patch alles so verkürzt und vereinfacht das man alles hinterher geworfen bekommt. Gute Arbeit. Ihr macht mir das Spiel damit kaputt.
Das ist das Problem mit den ganzen Kids das man alles sofort haben will, nichts mehr erarbeiten. Am besten noch so schnell wie möglich durchkommen ohne hängenzubleiben. Und sich nachher beim lieblingsspiel beschweren das es zu einfach ist und die Spielzeit nicht stimmt.
StalkingWulf:
1.) Nicht jeder kann auf der höchsten Stufe spielen
2.) Nicht jeder hat den VIP Account d.h extra Echtgeld gezahlt, das man mehr Credits bekommt
3.) Nicht jeder ist so begabt und hat soviel Zeit um Designs und Tuningzusammenstellungen zu verkaufen.

Deine Argumente sind der Knaller. Wegen solchen Leuten werden spiele wie Splinter Cell, Tomb Raider usw. immer anspruchsloser und einfach. Weil keiner Zeit hat sich in etwas reinzuarbeiten. Man will es auch nicht mehr. Man will es sofort alles können. Wenn man bei Forza zu doof ist um ohne Fahrhilfen zu fahren, dann ist vielleicht Need For Speed das richtige.
schrieb am

Facebook

Google+