Quantum Break: Video: Spiel wird 2015 erscheinen, auf der gamescom gezeigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Remedy
Publisher: Microsoft
Release:
05.04.2016
05.04.2016
Vorschau: Quantum Break
 
 
Test: Quantum Break
78

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Quantum Break
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Quantum Break: Video: Spiel wird 2015 erscheinen, auf der gamescom gezeigt

Quantum Break (Action) von Microsoft
Quantum Break (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
In einem Video gibt es sich Sam Lake von Remedy die Ehre. Der Creative Director von Quantum Break plaudert kurz über das Projekt und teilt mit, man werde die komplette Spielmechanik samtg Zeitmanipulation im August auf der gamescom vorstellen. Der Xbox-One-Titel selbst wird im nächsten Jahr erscheinen, heißt es außerdem, bevor man am Ende ein paar kurze Spielszenen präsentiert.

Quantum Break soll ähnlich wie Trions Defiance ein Hybrid-Konzept aus TV-artige Serie und Spiel sein. Entscheidungen aus dem Third-Person-Titel soll sich auf die Folgen auswirken, wurde da seinerzeit bei der Ankündigung versprochen.


Kommentare

Bedameister schrieb am
Schade, aber naja wenn man bedenkt wie lange Alan Wake gebraucht hat um das Licht der Welt zu erblicken. Remedy soll sich Zeit lassen.
Mal kucken ob sie es dieses mal wieder schaffen gutes Gameplay zu entwickeln. Wenn sie das schaffen dann bin ich schon sehr neidisch auf die One Besitzer.
crewmate schrieb am
gargaros hat geschrieben:
Hiri hat geschrieben:
Leon-x hat geschrieben:Mit Goldmitgliedschaft sogar gratis wie es wohl heißt.
Gratis ist da garnix.
Man zahlt ja schließlich für Gold.
Und wie willst du es dann nennen?
Im Abo inbegriffen. Wie die Spiele bei Playstation Plus.
Duugu schrieb am
Mal wieder Serie zum Spiel. *gähn*
Gute Plan ... nachdem die bisherigen "Serie zum Spiel"-Konzepte ja eingeschlagen haben wie eine Bombe.
CryTharsis schrieb am
Mit einer Verschiebung mußte man ja leider rechnen...dann werden sich im Frühling nächsten Jahres The Order und Quantum Break die Köpfe einschlagen... :wink:
schrieb am

Facebook

Google+