Quantum Break: Video: Vollständige gamescom-Präsentation zeigt Action und Abenteuer (16 Minuten lang) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Remedy
Publisher: Microsoft
Release:
05.04.2016
05.04.2016
Vorschau: Quantum Break
 
 
Test: Quantum Break
78

“Quantum Break überzeugt vor allem hinsichtlich der Story und filmreifen Präsentation, inszeniert trotz cooler Zeitkräfte aber nur mittelmäßige Shooter-Gefechte mit schnellen Ermüdungserscheinungen.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Quantum Break
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Quantum Break - Video: Vollständige gamescom-Präsentation zeigt Action und Abenteuer

Quantum Break (Action) von Microsoft
Quantum Break (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Remedy hat mittlerweile auch die vollständige gamescom-Präsentation von Quantum Break veröffentlicht. Im Vergleich zu dem bisher bekannten Material, das sich hauptsächlich um die Action bzw. die Feuergefechte rund um Zeitmanipulation drehte, ist diesmal auch der Abenteuer-Teil zu sehen. So muss man in kleinen Geschicklichkeitseinlagen mit Lauf- und Sprungpassagen den richtigen Weg finden und kann dabei Objekte, die in Zeitschleifen festhängen, für kurze Momente einfrieren und so die gefährlichen Hindernisläufe meistern. Kommentiert wird das Geschehen vom finnischen Creative Director Sam Lake.

Letztes aktuelles Video: gamescom-Präsentation lang


Das Action-Adventure soll 2015 exklusiv für die Xbox One erscheinen.

Quelle: Remedy, Microsoft

Kommentare

muecke-the-lietz schrieb am
Sorry, aber das sieht aus, wie ne Mischung aus Uncharted, Max Payne und ein bisschen SciFi Gedöns.
Grafik ist schick, aber das Gameplay wirkt oberlame. Vor allem, weil in dem Punkt, wo die Zeitmanipulation interessant werden würde, das Script wieder alles übernimmt. Ich dachte, das könnte man an Tatorten und bei Sprungpassagen freier verwenden. Da war ein Timeshift schon wesentlich weiter.
Einfach nur so ein bisschen Zeitlupen BlaBla in den Gefechten wirkt jetzt nicht sonderlich innovativ.
Aber gut - sieht von der Story her immer noch interessanter aus, als viele andere 3rd Person Shooter.
Dennoch wird mich der Titel nicht von der One überzeugen.
CryTharsis schrieb am
NerevarINE2 hat geschrieben:irgendwie redest du wirr, ich verstehe hier den Zusammenhang nicht. Katzengifs und Niveau agieren auf komplett unterschiedlichen Ebenen !
Ich rede nicht, ich schreibe. Aber wenn du es genau wissen willst, währenddessen führe ich Selbstgespräche mit meinem Meerschweinchen Malte, welches mir all diese Dinge ins Ohr flüstert.
Edit 1:
SpoilerShow
Nur der letzte Teil davon stimmt wirklich.
Edit 2:
SpoilerShow
Ich entschuldige mich bei jedem, der Malte heißt. Dies sollte keine Beleidigung sein.
Edit 3:
SpoilerShow
Ich habe gar kein Meerschweinchen, sondern zwei. Keines davon heißt Malte. Wie heißt also das dritte?
Edit 4:
SpoilerShow
Sollte ich verwirrt rüberkommen, dann liegt das am übermäßigen Konsum von Bayonetta 2.
Edit 5:
SpoilerShow
Bild
sourcOr schrieb am
Jetzt noch ein Zitat von gracjanski und der Thread wäre wieder in geordneten Bahnen.
LePie schrieb am
Hat da jemand nach Katzengifs gefragt?
Bild
hydro-sunk_416 schrieb am
CryTharsis hat geschrieben:Das Niveau des Threads sinkt zunehmend auf die Ebene des gezeigten gameplays. Vielleicht kann mal jemand noch ein paar antiislamische oder frauenfeindliche Kommentare ablassen und einige Katzen gifs posten, dann gibt's wenigstens neues Futter für den Best-of-Bullshit Thread.
irgendwie redest du wirr, ich verstehe hier den Zusammenhang nicht. Katzengifs und Niveau agieren auf komplett unterschiedlichen Ebenen !
edit: zum spiel. Nach dem ersten Trailer hatte ich irgendwie etwas spannenderes erwartet, und keinen simplen 3rd-Person Shooter, bei dem man die Moohrhühner jetzt auch noch anhalten kann, damit auch wirklich keine Gefahr besteht, daneben zu schießen. Die Zeitabschnitte sind dann schlauchig und eindimensional.
BIsher gibts nicht wirklich überragende Next-Gen Exklusivtitel, auch QB wird wohl eher Durchschnitt.
schrieb am

Facebook

Google+