Sunset Overdrive: Läuft in 900p mit 30 Bildern pro Sekunde - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Insomniac Games
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
31.10.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Sunset Overdrive
85
Jetzt kaufen ab 5,82€ bei

Leserwertung: 87% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sunset Overdrive
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sunset Overdrive läuft in 900p mit 30 Bildern pro Sekunde

Sunset Overdrive (Action) von Microsoft
Sunset Overdrive (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Das Xbox-One-exklusive Actionspiel Sunset Overdrive wird nativ in 900p mit 30 Bildern pro Sekunde laufen und dann von der Konsole auf 1080p hochskaliert, dies bestätigte Ryan Schneider (Brand Development Director) gegenüber GamingBolt. Eine mögliche Erhöhung der Auflösung (Stichwort: Leistungserhöhung durch Kinect-Entkopplung), steht bei Insomniac Games derzeit nicht auf Tagesordnung. Allerdings beschreibt Ryan Schneider, dass sie sehr zufrieden mit der Auflösung sowie der Bilderwiederholrate und der damit verbundenen Spielerfahrung seien. Ihr Fokus würde eher darauf liegen, zu optimieren, was gerade auf dem Bildschirm zu sehen sei.

Sunset Overdrive wird Ende Oktober für Xbox One erscheinen.

Letztes aktuelles Video: E3-Spielszenen


Quelle: GamingBolt
Sunset Overdrive
ab 5,82€ bei

Kommentare

chichi27 schrieb am
Ich meinte halt bei langsamerem Gameplay seiten 60 Frames nicht so wichtig. zu 1080
Wenn also ein Entwickler ein Game mit 1080p
Keiner von euch hat ein Recht diesen Wunsch nach 1080p zu kritisieren, da ihr weder die TVs noch die Wohnzimmer der jeweiligen Menschen kennt.
Hardtarget schrieb am
chichi27 hat geschrieben:
60 fps als NEXT GEN
Kein NEXT GEN. Nur manche Spiele profitieren einfach von 60 Frames. Was man so liest haben ja einige PS4 Titel 60 Frames die aber selten bis nie erreicht werden.
Ein Spiel wie Sunset Overdrive hätte womöglich auch davon profitiert.
eigentlich profitieren ALLE spiele von mehr frames. je flüssiger desto besser! ob das jetzt n prügelspiel, shooter, rennspiel, jum n run oder was auch immer ist. mit einer höhere bildrate spielt es sich einfach besser und sie ist einfach angenehmer für die augen mMn. aber (!!!!!!!!!!!!!!) wennd das spiel kacke ist bringt die höchste frameszahl nix. :wink:
chichi27 schrieb am
60 fps als NEXT GEN
Kein NEXT GEN. Nur manche Spiele profitieren einfach von 60 Frames. Was man so liest haben ja einige PS4 Titel 60 Frames die aber selten bis nie erreicht werden.
Ein Spiel wie Sunset Overdrive hätte womöglich auch davon profitiert.
CryTharsis schrieb am
AfterLife98 hat geschrieben:man kann sich also vorstellen,das die Umgebungseffekte ... vor allem bei so einem Comic-Stil wesentlich aufwendiger und grandioser werden
Ähm....nein. :lol:
Sir Richfield schrieb am
AfterLife98 hat geschrieben:So,
die ganzen Beiträge,die hier teilweise veröffentlicht werden ... da muss man ja fast schon weinen,
wie wenige hier des logischen Denkens fähig sind ....
900p/30 fps .... was hat das bitte mit unfähigem Entwickler oder schlechter Grafik zu tun?
Wenn also ein Entwickler ein Game mit 1080p und 60fps ankündigt hat es eurer Definition automatisch nach die bessere Grafik als ein Game das mit 900p und 30 fps released wird
Nein, aber mit ein wenig Lesen und logischem Denken kommt man dahinter. Auch, dass ein solcher Einstieg nur selten dazu führt, dass der Empfänger gewillt ist, die gesamte Nachricht zu empfangen.
(Gesetzt den Fall da wäre noch eine gekommen.)
schrieb am

Facebook

Google+