Killer Instinct: Update bringt neuen Kämpfer und erweitert Funktionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Publisher: Microsoft
Release:
20.03.2016
22.11.2013
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Killer Instinct
60

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Killer Instinct
Ab 36.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Killer Instinct: Update bringt neuen Kämpfer und erweitert Funktionen

Killer Instinct (Action) von Microsoft
Killer Instinct (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Satte 6,8 Gigabyte bringt das heute veröffentlichte Update des Prügelspiels Killer Instinct auf die Datenwaage. Und was beinhaltet der Download? Zum einen den neuen Kämpfer Fulgore, der sich u.a. mit einem Teleport Vorteile in den Auseinandersetzungen verschafft.

Außerdem bekommt der Titel einen neuen Arcademodus spendiert, während sich in den Mehrspielerlobbys ab sofort bis zu acht Spieler zusammenfinden dürfen. Damit auch Leute abseits des Rings nicht gelangweilt vor dem Bildschirm sitzen müssen, steht nach dem Update neuerdings eine Zuschauerfunktion zur Verfügung, mit der man die Kämpfe live verfolgen kann.

Letztes aktuelles Video: Spinal-Trailer


Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

Eisregen121 schrieb am
Neeee es müssen auf jedenfall wieder Stage Finisher kommen, das war ja einer der Gründe damals wieso KI 1 Arcade überhaupt so berühmt wurde. Und es müssen die normalen Finisher wieder kommen. Die waren bei weitem nicht so brutal wie MK aber es waren coole aktionen.
Das war schon cool wenn du da so einen 35 hit combo (keinen ultra combo) gemacht hast und gleich der finisher dran gesetzt wurde.
Und ich will wieder die alte steuerung.
Ich will wieder die 2 Sekunden Moves. Mich nervt das, das alles in viertel drehungen umgewandelt wurde.
Und nebenbei ist das Dojo fast kaum zu schaffen mit dem normalen Xbox Pad.
Den Arcade stick würde ich mir je extrem gerne kaufen, aber 200 euro dafür das ich ihn nicht auch an PS4 hängen kann, nö, sicher nicht.
Ach ja und für den part 2, bitte unbedingt mit Cinder und Raptor. Und verunstaltet die nicht wieder so wie Glacius.
muehliii schrieb am
Master Chief 1978 hat geschrieben:
Bedameister hat geschrieben:Warum nicht gleich so? Staffel 2 Kann kommen Microsoft und dann bitte Finisher einbauen.
Es gibt doch Finisher? Ultra Combos sind im Grunde nichts anderes als Finisher :mrgreen:
Eisregen121 schrieb am
Ja wenn die die fulgore steuerung nicht gar so vergeigt hätten.
Wenn die endings des arcarde mode nicht nur 3-4 luschige standbilder wären, und wenn die nicht die blödesten texte dazu geschrieben hätten im ending die ich je gelesen habe. Wäre das update auch echt nett geworden.
Sorry aber wenn da steht das der kämpfer sich so lebendig fühlt das er sein hemd ausziehen möchte. Und das ist der ganze schluss -.- ich weiß nicht wie blöder es noch geht.
Master Chief 1978 schrieb am
Bedameister hat geschrieben:Bei solchen Größen nur für Updates wird mir schon ganz schwindelig. Da überleg ich mir echt ob ich nicht beim Umstieg auf die Neue Gen mal mein Internet upgraden soll.
Ja das ist schon ein gutes stück Holz, mit ner 32000 ging es aber, habe glaub ich so 20 bis 30 Min gebraucht. Bei dem Update hier kann ich es aber verstehen, da wurde ja eine ganze menge geändert und eingeführt. Die Sonstigen Kämpfer Updates waren alle so um die 500MB groß.
Sicher wurde auch der rest der noch erscheint (Einige Kostüme, Ausrüstungs Teile etc.) gleich mit in den Download gepackt so das er für Combo Breaker und Ultra Edition User nur noch freigeschaltet werden muss. Da Double Helix das Zepter ja weitergeben musste.
Ich finde es klasse das ich nun endlich einen Arcade Modus in KI habe und mich nun auch Offline sinnvoll austoben kann. Warum nicht gleich so? Staffel 2 Kann kommen Microsoft und dann bitte Finisher einbauen.
Bedameister schrieb am
Bei solchen Größen nur für Updates wird mir schon ganz schwindelig. Da überleg ich mir echt ob ich nicht beim Umstieg auf die Neue Gen mal mein Internet upgraden soll.
schrieb am

Facebook

Google+