Killer Instinct: Definitive Edition für Xbox One angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Publisher: Microsoft
Release:
20.03.2016
22.11.2013
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Killer Instinct
60

“Die ellenlangen Kombo-Orgien besitzen Potential, doch der Spaß leidet unter mickrigem Umfang und schwacher Technik.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Killer Instinct
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Killer Instinct: Definitive Edition für Xbox One angekündigt

Killer Instinct (Action) von Microsoft
Killer Instinct (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Iron Galaxy und Microsoft haben eine Definitive Edition von Killer Instinct für Xbox-One-Besitzer angekündigt. Die soll sämtliche Inhalte von Season 1, 2 und 3 des Beat'em-Ups (zum Test) enthalten. Darunter auch alle 26 Charaktere inklusive Gasts- und Spezialfiguren wie Arbiter, Rash, General Raam oder Shadow Jago. Auch alle 20 visuell aufgemotzten Kampfarenen werden mit von der Partie sein. Darüber hinaus sollen auch alle Trailer, Musikstücke und Artworks, die man seit dem Start im November 2013 veröffentlicht hat, Teil der Sammlung sein. Darunter sogar einige bis dato unveröffentlichte Hinter-den-Kulissen-Aufnahmen. Erscheinen soll die Killer Instinct: Definitive Edition am 20. September via Xbox Store und im Einzelhandel, wo man als Bonus noch eine Soundtrack-CD sowie den exklusiven Gold-Gargos-Skin erhalten werde. Der Preis wird mit 39,99 Dollar angegeben.

Letztes aktuelles Video: Ankuendigungs-Trailer zur Definitive Edition


Quelle: Iron Galaxy / Microsoft

Kommentare

Leon-x schrieb am
Ich spiele es auch immer wieder. Sehr guter Fighter neben SFV. Allein dass man sehr bekannte Charaktere jetzt rein packt.
Die erste Season gab es ja in GwG vor einigen Monaten.
Was man dann gleichzeitig auf One und PC nutzen kann.
magandi schrieb am
also ich würds zocken wenn es auf steam wäre.
MrLetiso schrieb am
Vielleicht wäre es als Vollpreis-Titel erfolgreicher gewesen. So, wie es jetzt verkauft wird, klingt es doch recht gut!
CryTharsis schrieb am
Ich habe knapp 100 Leute in meiner Liste und ungefähr die Hälfte spielt es...
USERNAME_2713107 schrieb am
Wie oft will Microsoft das Spiel noch pushen?
Das will einfach keiner haben.
Ich habe ca 60 Freunde und kein Schwein spielt das.
schrieb am

Facebook

Google+