Darkest Dungeon: Wird Ende Februar für Xbox One erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Publisher: Red Hook
Release:
24.08.2017
26.04.2016
19.01.2016
19.01.2016
27.09.2016
27.09.2016
18.01.2018
28.02.2018
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Darkest Dungeon
90
Test: Darkest Dungeon
90
Test: Darkest Dungeon
90
Test: Darkest Dungeon
90
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 73% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Darkest Dungeon wird Ende Februar für Xbox One erscheinen

Darkest Dungeon (Rollenspiel) von Red Hook
Darkest Dungeon (Rollenspiel) von Red Hook - Bildquelle: Red Hook
Darkest Dungeon wird am 28. Februar 2018 für Xbox One erscheinen. In den ersten zwei Monaten wird es als Crimson Edition (24,99 Dollar) erhältlich sein, die das Hauptspiel und die Erweiterung The Crimson Court umfasst. Ab dem 29. April wird die Crimson Edition aus dem Programm genommen und durch die normale Version von Darkest Dungeon ersetzt. Modding wird nicht unterstützt.

Feb 21st: 
  • Darkest Dungeon: Crimson Edition appears on XBOX LIVE for pre-order for $24.99

Feb 28th:
  • Darkest Dungeon: Crimson Edition is playable! This edition will continue to be available for 60 days for the $24.99 price and will give access to the base game and The Crimson Court DLC
  • The Shieldbreaker DLC is available for purchase for $3.99

April 29th:
  • Darkest Dungeon: Crimson Edition is removed from the store.
  • Darkest Dungeon base game appears on XBOX LIVE for purchase for $24.99
  • The Crimson Court DLC appears on XBOX LIVE for purchase $9.99
  • Darkest Dungeon: Ancestral Edition appears on XBOX LIVE for purchase $34.99, and includes the base game and both DLCs.

Letztes aktuelles Video: Einstieg ins Spiel auf der PS4


Quelle: Red Hook Studios

Kommentare

hydro skunk 420 schrieb am
Ja.
Hier bei DD sah man sich offenbar allerdings nicht dazu veranlasst, damals mit ins Boot zu steigen.
Aber ist ja auch egal jetzt. Die Strahlkraft und die VKZ eines DD sind jetzt auch nicht so krass, dass man davon reden kann, MS hätte sich hier eine riesen Sache entgehen lassen.
Es wird nun nachgereicht und das ist ok.
Trotzdem sollte gerade MS stets daran interessiert sein, möglichst ALLES zeitnah anzubieten, was von Drittherstellern entwickelt wird.
Todesglubsch schrieb am
hydro skunk 420 hat geschrieben: ?
19.02.2018 18:35

Ne, meinte damit eher, dass MS es einfach nicht zulassen darf, dass etwas von Drittentwicklern exklusiv für Sonys Kasten erscheint. Auch kein Darkest Dungeon.
Wieso? MS macht es doch genauso und kauft sich Zeitexklusivität.
hydro skunk 420 schrieb am
Stimmt.
Hätte MS aber nicht mehr nötig, wenn die Xbox weiter verbreitet wäre.
Und genau hierfür muss man vielleicht dann doch erstmal mit Checks wedeln.
Ein Teufelskreis.^^
greenelve schrieb am
hydro skunk 420 hat geschrieben: ?
19.02.2018 18:35
Notfalls muss man dann halt eben mit nem Check um die Ecke kommen.
Gefährlich. Dann könnten auch andere (größere) Dritthersteller auf die Idee kommen, Geld für Multiplattformumsetzungen zu verlangen.
hydro skunk 420 schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
19.02.2018 17:53
Ich glaube nicht, dass das an MS lag, sondern man bei Crimson Hook einfach die Plattformen mit den besten Verkaufschancen vorgezogen hat.
Also dann doch MS Schuld. :Häschen:
Ne, meinte damit eher, dass MS es einfach nicht zulassen darf, dass etwas von Drittentwicklern exklusiv für Sonys Kasten erscheint. Auch kein Darkest Dungeon.
Notfalls muss man dann halt eben mit nem Check um die Ecke kommen.
schrieb am

Facebook

Google+