Gears of War 4: Motion Capturing beendet: Entwicklung scheint weit fortgeschritten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: The Coalition
Publisher: Microsoft
Release:
11.10.2016
11.10.2016
Vorschau: Gears of War 4
 
 
Test: Gears of War 4
78

“Nach Gears-Maßstäben ist die Kampagne enttäuschend, dafür rocken die Mehrspielermodi umso mehr und lassen die Lancer glühen!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Gears of War 4
Ab 57.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gears of War 4: Motion Capturing beendet: Entwicklung scheint weit fortgeschritten

Gears of War 4 (Shooter) von Microsoft
Gears of War 4 (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Nach dem Dementi zur "Marcus Fenix Collection" kündigte Rod Fergusson (Studioleiter von Black Tusk) Neuigkeiten zu Gears of War auf der E3 2015 an - ein ähnliches Statement war von Aaron Greenberg (Microsoft) zu hören. Es scheint aber so, dass die Entwicklung des bisher noch nicht angekündigten Gears-of-War-Teils für Xbox One schon recht weit fortgeschritten sein könnte, denn Jack Felling (Black Tusk) erklärte via Twitter (@GearsofWar), dass die Motion-Capturing-Aufnahmen mittlerweile beendet seien. Demnach müssten Story, Spielverlauf und Setting bereits feststehen. Mitte Juni dürfte das Rätselraten dann ein Ende haben.



Quelle: gamerheadlines

Kommentare

Sui7 schrieb am
Ein Vergleich mit Uncharted zu ziehen, ist gelinde gesagt... stupide. :? Man merkt doch schon von ganz allein, das beide Titel zu unterschiedlich sind, der einzig gemeinsame Kern ist, es sind TPS, das war's aber schon.
Zu Gears: Das Spiel war und ist genial gewesen. Es war halt Bad-Ass-Action mit entsprechenden derben Humor und bulligen Protagonisten. Das Gunplay und Pacing war perfekt, kam vor allem im MP extrem gut zur Geltung. Nicht umsonst ein Hit gewesen und eines der meistgespielten Onlinegames neben Halo auf der Xbox 360 (selbst professionell auf Lan's und Turnieren). Meine persönliche Favoriten waren die ersten beiden Teile, habe ich noch die besten und spaßigsten Erinnerungen daran, danach ging es leider immer mehr bergab.
Bedameister schrieb am
Ich bin schon echt mega gespannt was sie mit der Story machen. Das brennt mir echt unter den Fingern.
Zur Diskussion Gears vs. Uncharted will ich lieber erst garnichts sagen :Häschen:
CryTharsis schrieb am
Uncharted macht halt vieles..und den Großteil davon leider nur ziemlich durchschnittlich. Herausragend ist es nur in den Stunt-Zwischensequenzen, für die sich die Entwickler wirklich was einfallen gelassen haben, und allgemein der Grafik und der Präsentation. Vom Rest her ist die Reihe ziemlich lasch abgeguckt und bieder umgesetzt.
In der Disziplin Figurenzeichnung überhaupt von einem "besser" zu sprechen, finde ich etwas witizg, da darin keine der Reihen glänzt, weder Uncharted mit seinen netten Von-Neben-an-Figuren inkl. Oma-Humor, noch den toughen Muskelprotzen aus der Gears-Reihe. Bleibt Geschmacksache was man da besser findet.
lilphil91 schrieb am
KING_BAZONG hat geschrieben:Für den Einen ist es Duplo, für den anderen..... :lol:
...ein ekliger Klumpen Zucker :?:
schrieb am

Facebook

Google+