Sea Of Thieves: Erste aussagekräftige Spielszenen gezeigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rare
Publisher: Microsoft
Release:
Q1 2017
Q1 2017
Vorschau: Sea Of Thieves
 
 
Vorschau: Sea Of Thieves
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sea Of Thieves: Erste aussagekräftige Spielszenen gezeigt

Sea Of Thieves (Action) von Microsoft
Sea Of Thieves (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Nachdem man seit exakt einem Jahr überhaupt nichts mehr von Rares Piratenspiel gehört hat, räumte man Sea of Thieves auf der Pressekonferenz von Microsoft sehr viel Platz ein und präsentierte die ersten aussagekräftigen Spielszenen. Diverse Spieler finden sich zu einer Piraten-Crew zusammen, entdecken Inseln, müssen sich ordnen und ihre Rollen auf einem Piratenschiff wahrnehmen. Ob man gegen andere Spieler in Seegefechten kämpft oder auch KI-Gegner aufs Korn nimmt, ist noch unklar:

Letztes aktuelles Video: E3-Spielszenen



Der E3-Trailer impliziert weitere Inhalte: Haie, Schätze, Meerjungfrauen, Untote und ein Seeungeheuer:


Screenshot - Sea Of Thieves (One)

Screenshot - Sea Of Thieves (One)

Screenshot - Sea Of Thieves (One)

Screenshot - Sea Of Thieves (One)

Screenshot - Sea Of Thieves (One)

Screenshot - Sea Of Thieves (One)

Screenshot - Sea Of Thieves (One)

Screenshot - Sea Of Thieves (One)



Kommentare

Leon-x schrieb am
Habe es mir auch etwas anders vorgestellt. Könnte halt mit paar Leuten witzig werden. Gerade die Seeschlachten.
Aber schwer einzuschätzen ob es da genug interessante Sachen in der Welt gibt.
Chibiterasu schrieb am
Ich finde es ganz cool - wenn ich Leute hätte mit denen ich es spielen könnte, würde ich reinschauen.
UAZ-469 schrieb am
Noch ein Piraten-MMO.
Dazu noch eines, das ich mir ohne Kumpels als kaum empfehlenswert vorstelle. Gibt ja noch Blackwake, was in eine ähnliche Kerbe schlägt.
Schade, dass man halbwegs vernünftige SP-Piratenspiele mittlerweile bei kleinen Hobbyspieleschmieden auf Steam suchen muss. :(
Carribean! ist zwar ein solches, aber durch Bugs und Fehler in der KI-Programmierung noch weit davon entfernt, als "toll!" bezeichnet zu werden.
CryTharsis schrieb am
Das spricht mich von vorn bis hinten nicht an.
schrieb am

Facebook

Google+