Xbox Game Pass: Im April kommen Robocraft Infinity, Cities: Skylines, Portal Knights und theHunter hinzu - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
24.05.2017
24.05.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox Game Pass: Im April kommen Robocraft Infinity, Cities: Skylines, Portal Knights und theHunter hinzu

Xbox Game Pass (Sonstiges) von Microsoft
Xbox Game Pass (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft wird den Xbox Game Pass im April 2018 mit den folgenden Spielen erweitern: Robocraft Infinity, Cities: Skylines Xbox One Edition, theHunter: Call of the Wild, Kingdom: New Lands, Portal Knights, ClusterTruck, Sacred Citadel und Late Shift.

Microsoft: "Mit dem Xbox Game Pass erhältst Du Zugriff auf mehr als 100 Spiele aus dem Xbox One- und dem abwärtskompatiblen Xbox 360-Portfolio. Nach einer kostenlosen 14-tägigen Testphase kostet der Game Pass 9,99 Euro im Monat. Der Katalog des Xbox Game Pass wird monatlich mit neuen Titeln aktualisiert, eine Übersicht aller verfügbaren Spiele findest Du hier."

Xbox-Game-Pass-Abonnenten erhalten in Zukunft sofortigen Zugang zu allen neuen und exklusiven Veröffentlichungen der Microsoft Studios - also Zugang zu allen First-Party-Spielen. Sea of Thieves wird am 20. März 2018 den Anfang machen. Auch Titel wie Crackdown 3 und State of Decay 2 können Xbox-Game-Pass-Nutzer ohne zusätzliche Kaufkosten spielen. Neben den bisher angekündigten Titeln erhalten Xbox-Game-Pass-Mitglieder auch (pünktlich zum jeweiligen Release) Zugriff auf die bisher unangekündigten Fortsetzungen der exklusiven Spielereihen Halo, Forza und Gears of War.

Spieler, die eine aktive Game-Pass-Mitgliedschaft haben, können Xbox-Play-Anywhere-Titel wie zum Beispiel Sea of Thieves sowohl auf Xbox One als auch auf PC spielen. Zu den kommenden Xbox-Play-Anywhere-Titeln der Microsoft Studios gehören Sea of Thieves, State of Decay 2, Crackdown 3 und Ori and the Will of the Wisps sowie weitere unangekündigte Projekte.

Letztes aktuelles Video: New Exclusive Xbox One Games Announce

Sacred Citadel

Quelle: Microsoft

Kommentare

adlerfront schrieb am
the hunter würde mich sogar interessieren! :/
casanoffi schrieb am
Wenn es grundsätzlich alle Games aus dem Angebot auch für PC gäbe, dann würde ich mir das glatt überlegen.
Einen 10er im Monat weniger würde mich jetzt nicht jucken...
schrieb am

Facebook

Google+