Elite Dangerous: Weltraum-Simulation erscheint heute für die Xbox One - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Release:
2016
12.05.2015
2016
16.12.2014
27.06.2017
Q2 2017
16.12.2014
06.10.2015
Test: Elite Dangerous
85
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Elite Dangerous
85
Test: Elite Dangerous
80
Test: Elite Dangerous
79
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Elite Dangerous
85
Test: Elite Dangerous
81
Jetzt kaufen ab 24,99€ bei

Leserwertung: 79% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Elite Dangerous
Ab 45.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Elite: Dangerous: Weltraum-Simulation erscheint heute für die Xbox One

Elite Dangerous (Simulation) von Frontier Developments
Elite Dangerous (Simulation) von Frontier Developments - Bildquelle: Frontier Developments
Die Weltraum-Simulation Elite: Dangerous erscheint heute für die Xbox One. Der Launch-Trailer zeigt Eindrücke der Gefechte. Xbox-One-Spieler befinden sich dabei im selben Universum wie PC- oder Mac-Nutzer. Elite: Dangerous war bereits im Rahmen des Xbox Game Preview Programms (GPP) auf der Microsoft-Konsole verfügbar.

Letztes aktuelles Video: Xbox One Launch-Trailer


Elite Dangerous
ab 24,99€ bei

Kommentare

Balmung schrieb am
Akabei hat geschrieben:
Balmung hat geschrieben:Mir macht jedenfalls ED erst jetzt mit Horizon genug Spaß.
Vielleicht hast du es vorher nur nicht richtig gespielt. Bild
Danke, ich weiß worauf das abzielt, aber ich hab ja nie gesagt das ED schlecht wäre, ganz im Gegenteil, ich hab ED immer verteidigt und wusste auch als Backer der ersten Stunde, dass mir ED zum Release vielleicht nicht genug Inhalte bieten wird. Aber das Grundgerüst war schon in der Beta damals absolut solide (nicht so wie X Rebirth *hust*). ;)
Vor allem auf Planeten landen zu können war mir extrem wichtig, weil man das nun mal schon in Elite 2 konnte. Am meisten freue ich mich aber darauf zumindest mal im Cockpit rumlaufen zu können und später auch auf Planeten und Stationen, davon hab ich schon seit Elite 2 geträumt, wobei das mit dem SRV ja schon ein wenig in Erfüllung ging, das gabs ja damals auch nicht. Und nennt mir mal eine Space Sim, die das vorher hatte ohne nur kleine Areale.
Mit ein Grund war aber mein Fehler ED Ende 2014 mit DK2 zu spielen, wer ED einmal in VR erlebt hat und dann noch wie ich mehrere Wochen damit gespielt hat, dem macht ED schon grundsätzlich auf einem Monitor keinen Spaß mehr, da half auch die Anschaffung eines 4K Monitors im Mai nichts. Erst jetzt ein Jahr später kann ich wieder damit leben ED so zu spielen, aber ED ist immer noch einer meiner Hauptgründe für den Kauf einer VR Brille, absolut keine Frage.
Warum ich es nicht mit der DK2 weitergespielt habe? Nach dem der Lack erst mal ab war, ist mir die DK2 einfach für dauerhaftes spielen zu schlecht gewesen. Daher hab ich ED hauptsächlich nicht weiter mit DK2 gespielt. VR hätte den Mangel an Inhalt lässig wett...
casanoffi schrieb am
Balmung hat geschrieben:Ja, ich würde auch raten lieber auf Horizon zu warten. Auf Planeten zu landen (wenn im Moment auch nur auf Atmosphären losen) und mit dem SRV rum zu düsen trägt schon einiges zur Abwechslung in ED bei und das ist es was ein Sandbox Spiel vor allem braucht: Abwechslung bzw. Vielfalt. Mir macht jedenfalls ED erst jetzt mit Horizon genug Spaß.
Ich würde es auch jedem raten, auf Horizons zu warten - allerdings hatte ich auch vorher schon enorm viel Spaß ^^
Klar, jetzt hat man schon deutlich mehr Abwechslung, welche mir bisher aber auch nicht fehlte.
Akabei schrieb am
Balmung hat geschrieben:Mir macht jedenfalls ED erst jetzt mit Horizon genug Spaß.
Vielleicht hast du es vorher nur nicht richtig gespielt. Bild
Balmung schrieb am
Ja, ich würde auch raten lieber auf Horizon zu warten. Auf Planeten zu landen (wenn im Moment auch nur auf Atmosphären losen) und mit dem SRV rum zu düsen trägt schon einiges zur Abwechslung in ED bei und das ist es was ein Sandbox Spiel vor allem braucht: Abwechslung bzw. Vielfalt. Mir macht jedenfalls ED erst jetzt mit Horizon genug Spaß.
superboss schrieb am
als Ergänzung:
hatte gerade überlegt , es zu holen, da es gerade preislich reduziert ist.
Was aber dagegen spricht, ist die mal wieder recht kleine Schrift (insbesondere auf meinem 21 Zoll Tv) und der Fakt, dass natürlich die Erweiterung mit Planetenlandung noch fehlt.
schrieb am

Facebook

Google+