Wars and Battles: Rundenbasiertes Strategiespiel für iPad angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Kermorio
Publisher: ÜberStrategist
Release:
27.11.2014

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Wars and Battles - Rundenbasiertes Strategiespiel erscheint für iPad

Wars and Battles (Strategie) von ÜberStrategist
Wars and Battles (Strategie) von ÜberStrategist - Bildquelle: ÜberStrategist
Bei Kermorio wird derzeit an dem rundenbasierten Strategiespiel Wars and Battles für iPad gearbeitet. Die Entwickler versuchen den Einstieg möglichst einfach zu halten, versprechen aber eine ausreichende Taktikbandbreite. Sie wollen vielmehr die Tiefe eines Tabletop-Kriegsspiels mit der Zugänglichkeit eines Tabletspiels verbinden.

Screenshot - Wars and Battles (iPad)

Screenshot - Wars and Battles (iPad)

Screenshot - Wars and Battles (iPad)

Screenshot - Wars and Battles (iPad)

Screenshot - Wars and Battles (iPad)

Screenshot - Wars and Battles (iPad)

Screenshot - Wars and Battles (iPad)

Screenshot - Wars and Battles (iPad)

Screenshot - Wars and Battles (iPad)

Wars and Battles soll im November 2014 erscheinen und versteht sich als "Portal" für unterschiedliche Kampagnen. Zunächst soll der D-Day bzw. die Schlacht um die Normandie (1944) zur Verfügung stehen und mit der Zeit sollen weitere Kampagnen folgen. Für nächstes Jahr sind folgende virtuell nachgebildete Schlachten geplant: Austerlitz 1805, Gettysburg 1863, Kharkov 1943, Market Garden 1944, The Korean War 1950-51 und October War 1973. Zur Preisgestaltung haben sich die Entwickler nicht geäußert.

Im Spiel soll es über 20 Geländetypen, bis zu 400 Boden-Einheiten, 50 Luft-Einheiten und 15 unterschiedliche Szenarien geben. Elemente wie Wetter, Verstärkungen, Fallschirmtruppen, Nachschub, Befestigungen etc. sollen ebenfalls eine wichtige Rolle spielen.

Quelle: Kermorio

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+