Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre: Knobelabenteuer rund um Tochter Katrielle erscheint im Juli für iOS und Android - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzle-Adventure
Entwickler: Level 5 abby Inc.
Publisher: Nintendo
Release:
06.10.2017
20.07.2017
20.07.2017
20.07.2017
Test: Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre
78
Test: Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre
78
Test: Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre
78
Test: Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre
78
Jetzt kaufen ab 44,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Layton's Mystery Journey: Knobelabenteuer rund um Tochter Katrielle erscheint im Juli für iOS und Android

Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre (Adventure) von Nintendo
Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre (Adventure) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Das Puzzle-Adventure von Professor Laytons Tochter Katrielle nimmt langsam Form an. Wie Gematsu.com berichtet, soll das Spiel mit dem langen Namen "Layton’s Mystery Journey: Katrielle and The Millionaire’s Conspiracy" weltweit am 20. Juli für iOS und Android erscheinen (inklusive deutscher Lokalisierung). 3DS-Besitzer müssen sich hierzulande offenbar länger gedulden: Auf Nintendos Handheld ist am 20. Juli nur von Japan die Rede. Im Gegensatz zu den alten Layton-Spielen, welche sich jeweils um ein großes Mysterium drehten, soll die neue "high-speed comical puzzle-solving story” zahlreiche kleinere Geheimnisse nacheinander thematisieren, die sich quer durch London ziehen und eine "familiärers Alltags-Atmosphäre" bieten. Zwischendurch sollen dramatische Entwicklungen und komödiantische Einlagen die Handlung auflockern.



Katrielle ist der Beschreibung nach eine sehr vielseitige Detektivin, welche sich auf "Seltsame Vorfälle" spezialisiert hat. Die Allrounderin nimmt jeden Fall an, von der Suche nach einer Katze bis hin zu Mordfällen. Langsam kristallisiert sich aber ihre Vorliebe für "bizarre Ideen" zum Lösen der Fälle heraus. Ursprünglich startete sie in ihre Profession, um ihren verschollenen Vater Hershel ausfindig zu machen, der urplötzlich verschwand. Dabei tritt sie momentan auf der Stelle, mittlerweile haben sich aber mehrere mysteriöse Fälle in der Stadt für sie entwickelt. Als Assistent steht ihr der Hund Sharo zur Verfügung, der "aus irgendeinem Grund sprechen kann".



Letztes aktuelles Video: Ankuendigungs-Trailer


Quelle: Gematsu.com
Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre
ab 44,99€ bei

Kommentare

cM0 schrieb am
Ich weiß noch nicht ob mir das gefällt:
Im Gegensatz zu den alten Layton-Spielen, welche sich jeweils um ein großes Mysterium drehten, soll die neue "high-speed comical puzzle-solving story? zahlreiche kleinere Geheimnisse nacheinander thematisieren, die sich quer durch London ziehen
Schon bei Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant habe ich ein wenig den roten Faden vermisst. Dadurch gab es zwar abwechslungsreichere Gebiete und viele kleine Storys, die nicht schlecht waren, aber trotzdem fand ich die Vorgänger besser.
schrieb am