4Players.de - Das Magazin: Neue Ausgabe erhältlich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: 4Players-Redaktion
Publisher: 4Players GmbH

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

4Players weekly: Neue Ausgabe erhältlich

4Players.de - Das Magazin (Unternehmen) von 4Players GmbH
4Players.de - Das Magazin (Unternehmen) von 4Players GmbH - Bildquelle: 4Players GmbH
Weihnachten nähert sich, das Jahresende steht vor der Tür - da wird man schon mal sentimental und erinnert sich gerne an die Highlights des vergangenen Monate. Das machen wir jetzt auch mit 4Players weekly, unserem kostenlosen wöchentlichen iPad-Magazin. Die gerade frisch veröffentlichten Ausgabe (hier der AppStore-Link) dreht sich um die besten Sportspiele des Jahres. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

Falls ihr nicht wisst, was ihr mit 4Players weekly anzufangen habt: Auf dieser Seite findet ihr alle Informationen sowie ein hoffentlich hilfreiches Video.

Kommentare

DoubleA schrieb am
Hab verstanden: Android dauert länger, weil komplizierter (bzw. aufwändiger).
Auf den Vorschlag mit der Downloadmöglichkeit für eine pdf Variante in der Zwischenzeit wurde aber nicht eingegangen (epub wär auch gut :-)) ...
Harlekiin schrieb am
Vielen Dank für das tolle Angebot.
Ich finde es wirklich großartig, dass ihr so etwas vollkommen kostenlos zur Verfügung stellt - und dann noch in einer solch guten Qualität! Von mir gibt es 5/5 dafür :)
Viele Grüße
4P|T@xtchef schrieb am
In der ersten Konzeption von 4Players weekly waren sie noch enthalten (da werden ja u.a. ältere Tests angeboten), aber auch dort werden sie bei neueren Tests in Zukunft nicht auftauchen.
PallaZ schrieb am
und jetzt eine stilistische frage, die vllt auch etwas inhaltlisch betucht ist:
warum gibt es die pro / cons noch in der ipad ausgabe? also mich stört das nicht, aber interessieren tuts mich schon
Smul schrieb am
Die Frage wurde eigentlich schon oft genug beantwortet, aber einmal mehr geht wohl auch noch: Erstmal nur für iPad, da die Entwicklung mit dem Zeitungskiosk und der automatischen Abo-Auslieferung bei Apple unter iOS5 nunmal einfach ist und sehr gut funktioniert. Android-Version ist in Planung, dauert aber noch.
schrieb am

Facebook

Google+