Belagerung leicht gemacht - Tipp & Spieletipps zu Mount & Blade - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Belagerung leicht gemacht

Eine gegnerische Festung soll gestürmt werden, allerdings sind dort 300 Truppen stationiert? Kein Problem!
Ihr braucht folgendes um diese Festung/Stadt dennoch einnehmen zu können.

-Einen guten Taktikwert
-Gute Nah- und Fernkampfskills

-Viel Geduld und Ausdauer
-ein paar Elitesoldaten

Bevor ihr nun angreift geht ihr ins Optionsmenü und schaltet die maximale Soldatenanzahl auf das minimum (25). Nun greift ihr die zu erobernde Festung an.
Aufgrund eures Taktikwertes steht ihr trotz der gegnerischen Übermacht nicht alleine auf dem Schlachtfeld und die Anzahl der Gegner hält sich aufgrund des Soldatenmaximums von 25 in Grenzen.
Sollte ein Belagerungsturm erst anrollen müssen dann erschießt derweil mit eurer Fernkampfwaffe die gegnerischen Schützen. Wenn ihr gut genug seit sollten ein, maximal 2 Headshots reichen. Wenn ihr stürmt nutzt die Enge der Brüstung, es können somit nur 2 maximal 3 Soldaten euch gleichzeitig angreifen. Wenn eure Elitesoldaten in das Scharmützel kommen haltet euch zurück und schießt aus der zweiten Reihe mit den Bogen auf die gegnerischen Soldaten. Passt auf das ihr möglichst viel Headshots verteilt und weicht gegnerischen Geschossen aus. Wenn ihr keine Pfeile/Bolzen/etc mehr habt begebt euch selbst ins Getümmel. Wenn ihr vorsichtig genug vorgeht könnt ihr die Burg so einnehmen da man nicht gegen die komplette Besatzung von 300 Mann kämpft. Es sind eher um die 150, der Rest der Gegner landet als Gefanger im Kerker.
Mit dieser Taktik ist es möglich mit einer 30 Mann starken Truppe eine mit 300 Mann besetzte Festung einzunehmen. Vorausgesetzt ihr habt Elitesoldaten. (Ich hatte 20 Swadian Knights und 10 Vaegir Knights bei mir)

Eingesendet von Gortheb, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am