Kapitel 3 einfacher machen - Tipp & Spieletipps zu Dragon Quest: Die Chronik der Erkorenen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Kapitel 3 einfacher machen

Ihr beginnt Kapitel 3 mit Torneko, dem Händler, der als Verkäufer in einem Waffenladen arbeitet. Die ersten Tage werdet ihr so verbringen.
Wärend ihr im Waffenladen arbeitet, achtet auf die Kunden, die eine Waffe verkaufen wollen. Früher oder später wird ein Kunde ein 'Ätzschwert' verkaufen wollen. Nehmt den Handel auf jedenfall an, achtet aber darauf, das Schwert nicht wieder an einen anderen Kunden zu verkaufen.

Sobald das Ätzschwert im Inventar des Ladens liegt, könnt ihr es für 3500 Gold erwerben. Das klingt zunächt nach viel Geld, ist es aber nicht unbedingt. Kauft für 200 Gold einen Himmelsdolch und geht mit diesem auf Monsterjagt, direkt vor der Stadt. Besiegt einfach alles was euch vor die Nase kommt und hofft auf darauf, das ihr nach einem Kampf ein Item findet.


Maulwürfe und Hornkäfer lassen Eisenschwerter und Rüstungen fallen, die man in den Läden des Dorfes für 900 und 1500 Gold verkaufen kann. Ihr solltet in 20 bis 30 Kämpfen genug Items zum verkaufen bekommen haben um das Ätzschwert zu erwerben. Geht dazu einfach wieder in den Waffenladen und sprecht euren Chef wie jeden anderen Verkäufer an.

Mit diesem Schwert wird selbst der dicke Torneko ein richtiger Krieger und das Kapitel um einiges einfacher.
Noch ein Tipp: Zum Ende des Kapitels werdet ihr einiges an Geld besitzen. Kauft dann doch einfach noch ein paar Ätzschwerter und gebt sie Torneko (nicht in den Beutel!). Torneko wird die Schwerter immernoch mit sich führen, wenn die Erkohrenen und der wahre Held zusammen finden. Zu diesem Zeitpunkt wird die Waffe immernoch recht guten Schaden anrichten.

Eingesendet von Moonbuns, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am