Endboss leichter besiegen durch Plattform-Hangeln - Tipp & Spieletipps zu Uncharted 2: Among Thieves - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Endboss leichter besiegen durch Plattform-Hangeln

Ihr könnt euch den letzten Bosskampf erleichtern, indem ihr euch an der Kante einer quadratischen Plattform entlanghangelt und die KI von Lazarevich an der Nase herum führt, ohne dass er Granaten auf euch schmeißt.

Geht am besten folgendermaßen vor:

Dreht euch nach der Einleitungssequenz um, lauft eine Rechtskurve um den Baum, dreht euch wieder um und wartet in sicherem Abstand von dem blauen Harzklumpen ein paar Sekunden lang auf Lazarevich. Wenn er um die Ecke kommt, schießt ihr mit eurer Primärwaffe auf das blaue Harz, so dass es explodiert und den Boss ein wenig schädigt. Währenddessen dreht ihr euch wieder um, springt über den kleinen Abgrund.


Direkt hinter dem Abgrund liegt die quadratische Steinplattform, an dessen Rand ihr euch entlanghangeln müsst. Während ihr an der Kante hängt, hangelt ihr euch an den beiden Seiten hin und her, die gegenüber der abgebrochenen Ecke liegen. Dadurch verwirrt ihr Lazarevich, welcher hektisch auf der Plattform herumläuft, von ihr herunter und wieder hinauf springt. Wenn er zu euch herunter kommt, ist euer Moment gekommen: Zielt genau auf den blauen Harzklumpen und bringt ihn zur Explosion, wenn Lazarevich an ihm vorbei läuft. Danach hangelt ihr euch wieder ein wenig in Sicherheit. Nach etwa einer halben Minute wächst das Harz nach und ihr wiederholt das Spielchen so lange, bis er besiegt ist. Da ihr während des Hangelns nur die Pistole benutzen könnt, solltet ihr genau zielen und sehr sparsam mit der Munition umgehen. Schießt nicht auf ihn selbst, sondern benutzt alle Kugeln für das Harz. An einem anderen Baum in der Nähe gibt es auch noch einen zweiten Harzklumpen. Wenn der Boss in dessen Nähe auf dem Plateau steht und ihr nach hinten schießt, könnt ihr ihn auch damit schädigen.

Während ihr an der Kante entlang hangelt, passiert es des öfteren, dass der Boss euch mit der Schrotflinte trifft. Das ist kein Beinbruch, trotzdem solltet ihr euch in diesem Fall sofort an eine sichere Seite hangeln und die Energie erst einmal komplett aufladen. Erst dann lockt ihr den Fiesling wieder zum Klumpen und schädigt ihn mit einem gezielten Schuss auf das blau glühende Harz.

Geht im Zweifelsfall lieber auf nummer sicher und ladet eure Energie immer erst komplett auf, wenn ihr getroffen wurdet. Tut ihr das nicht, kann es passieren, dass der Boss euch mehrmals erwischt und die ganze Arbeit umsonst war. Zumindest auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad müsst ihr dann wieder ganz am Anfang des Bosskampfes starten.

Obwohl diese Taktik einige Minuten in Anspruch nimmt, ist es so viel einfacher als normal gegen den Boss zu kämpfen. Viel Erfolg!


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony
Release:
27.03.2013
Spielinfo Bilder Videos