Die anheuerbaren Fraktionen (Diebe, Kurtisanen, Söldner) - Tipp & Spieletipps zu Assassin's Creed 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Die anheuerbaren Fraktionen (Diebe, Kurtisanen, Söldner)

Allgemeiner Tipp: Die Fraktionen sind alle eher schwach, anfangs etwas teuer für euch aber später sehr erschwinglich.

Diebe
Die Diebe können Wachen weglocken sind dann aber nicht mehr verfügbar, das war auch schon ihre beste Fähigkeit. Sie sind schwach im Kampf, kommen dafür aber besser mit als Söldner, wenn man vorhat "Abkürzungen" zu nehmen.
Man sollte sie vor allen Dingen einsetzen wenn man nicht vorhat zu kämpfen, sondern einfach nur z.B. um an eine bewachte Truhe ranzukommen.

Kurtisanen
Diese Frauen helfen euch unerkannt durch die Gegend zu kommen selbst in Sperrgebieten. Sie können Wachen beschäftigen, diese bleiben dann also da, sind also noch eine potenziele Bedrohung, nur halt gerade abgelenkt.
Dabei gehen manchmal alle 4 verloren gehen, oft auch nur 2. Das tun sie auch gerne ohne direkten Befehl, so das man schon mal alleine da steht, ohne das man das direkt wollte, dies ist natürlich sehr kritisch in Missionen wo man unerkannt bleiben soll.
Man sollte dies bedenken wenn Kurtisanen anheuert. Es ist ratsam, sich wenn man nur noch 2 hat und die Möglichkeit neue zu kaufen, sich die neuen zu holen, die alten 2 gehen dabei verloren aber so ist es sicherer.

Söldner
Die Söldner sollen euch tatkräftig im Kampf unterstützen. Sie sind aber vor allem später im Kampf relativ schwach.
Sie sind aber trotzdem nützlich, da sie im Kampf länger durchhalten als Diebe und Kurtisanen, so das sich nicht alle Wachen auf euch stürzen.
Dies ist ein Weg sie einzusetzen, aber man kann sie auch vorschicken um die Wachen zu beschäftigen, dies ist sehr praktisch. Nun kann man seelenruhig an die Wachen heranspazieren und sie mit der versteckten Klinge töten, seid ihr dabei geschickt genug steigt nicht mal der "Gesucht-Level" an, außerdem können so die Söldner vor dem Tod bewahrt werden, wenn ihr schnell genug seid, weiterer Vorteil: wenn ihr euch nicht zwischen die Fronten stellt kriegt ihr auch keinen Schaden, so lassen sich Kämpfe gut überstehen. Das funktioniert natürlich schlecht bei "besonderen" Gegnern, oder wenn ihr Gesucht werdet.

Eingesendet von Palonedin, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
11.03.2010
kein Termin
04.03.2010
23.09.2010
Spielinfo Bilder Videos