Einfache Uniques und Set-Items beim Gamblen - Tipp & Spieletipps zu Torchlight - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Einfache Uniques und Set-Items beim Gamblen

Will man seine Chancen beim Gamblen bei Duros the Blade erhöhen, so gibt es eine ganz einfache Möglichkeit dazu.

Als erstes braucht man ein Item, welches einen Sockel hat. Dieses legt man dann in das Inventar seines Begleiters. Dann geht man zu Duros und fährt mit der Maus über seine unidentifizierten Items. Ist der Cursor über einem Item, welches ebenfalls einen Sockel hat, so sieht man das anhand des Items, welches im Begleiterinventar liegt - denn hier werden die Sockel ebenfalls angezeigt.

Nur die Items mit Sockel sind jetzt von Interesse. Als nächstes schaut man sich den Tooltip der Items an. Wird hier nur angezeigt, dass man ein bestimmtes Level benötigt... ignoriert man es. Wird neben dem Level noch etwas anderes angezeigt wie "requires Strength ???", dann wird die Sache schon interessanter. Man braucht aber in den meisten Fällen noch ein zusätzliches Attribut wie "requires Defense ???". Trifft dies zu, schaut man nur noch auf den Preis. Ist dieser relativ hoch, kauft man das Items - et voilà - man ist um ein Unique oder Set-Item reicher. Zumindest in den meisten Fällen, selten ist auch mal ein blaues Item dabei.


Kurze Zusammenfassung: Ein Item mit Sockel in das Begleiterinventar, dann bei Duros die Items "abfahren" - ist eines der unidentifizierten Items mit Sockeln ausgestattet, so werden die Sockel beim Item im Begleiterinventar sichtbar. Dann nur noch den Tooltip anschauen und darauf achten, dass dort drei Sachen sichtbar sind ("Requires Level ???", "requires *Attribut* ???" und "requires *Attribut* ???"). Dann einfach kaufen und freuen.

Zum Schluss noch zwei Sachen, die zu beachten sind:
1. Möchte man Items für einen Charakter, der viel Stärke hat, so achtet man darauf, dass im Tooltip des zu ergamblenden Items "requires Strength ???" steht. Bei Charakteren mit hohem Magic-Attribut dementsprechend "requires Magic ???" und so weiter.
2. Bei Ringen, Ketten und Bögen bspw. funktioniert dieser Trick nicht so zuverlässig. Das liegt daran, dass z.B. Bögen nur Dexterity und ein Mindestlevel als Voraussetzung haben, auch als Unique- und Set-Item-Variante. Das mit den Sockeln funktioniert aber auch hier. Jedoch wird man hier mehr blaue und evtl. sogar grüne Items erhalten.

Eingesendet von MSentis, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: Runic Games
Publisher: Perfect World
Release:
09.03.2011
06.04.2010
Spielinfo Bilder Videos